Erasmus Büchercafe

Aktuelle Nachrichten aus allen Bereichen

Horror- und Fantasyfilmfestival in Birthälm

Killerfilme: Die erste Ausgabe des Horror- und Fantasyfilmfestes "Lună plină" findet vom 16. bis zum 19. August in Birthälm/Biertan statt. Das vom Transilvania International Film Festival (TIFF) organisierte Festival zeigt klassische und neueste Genreproduktionen; Workshops, Ausstellungen und Parties ergänzen das Gruselprogramm. Alle Infos zum Angebot, Unterkunft- und Anreisemöglichkeiten sowie Tickets bietet die Webseite lunaplinafestival.ro.

[mehr]

Kein Kinderspiel: Puppenwerkstatt für die ganz Kleinen

Laura Miculescus Stimmung schlägt schnell um. Ihr kindlicher Überreifer lässt schnell nach. Die Puppenspielerin setzt schnell eine ernste Miene auf und wird geradezu diktatorisch. „Im Theater ist es wie in der Armee“, meint Miculescu bissig zu drei- bis dreizehnjährigen Kindern, die sich verspielt ihren selbst gemachten Puppen zuwenden. Ein Mädchen hat aus Kartoffeln und Zahnstochern eine Prinzessin gebastelt, die sich aus einer dänischen...

[mehr]

Opern- und Operettenfestival im Rosenpark

Opern und Operetten von Verdi, Tschaikowski, Puccini oder Prokofiev werden vom 24. bis 26. August sowie vom 31. August bis 2. September im Rosenpark aus Temeswar/Timisoara auf die Bühne gebracht. Hier findet zum achten Mal das bereits zur Tradition gewordene Opern- und Operettenfestival statt. Die Aufführungen beginnen täglich um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Eröffnet wird das Festival mit der „Cavelleria rusticana“ (Sizilianische...

[mehr]

ARTmania in Hermannstadt

Hermannstadt rockt: Vom 06. bis zum 12. August findet hier die sechste Ausgabe des internationalen Festivals für Rockkultur ARTmania statt. Die legendäre deutsche Punkrockband "Die Toten Hosen" und die britischen Doom-Metal-Künstler "My Dying Bride" sind die Headlines der Initiative, die durch Workshops, Ausstellungen, Lesungen, Fotografie- und Malereiausstellungen die enge Verbindung zwischen Musik und anderen Künsten promoviert. Für Metalheads...

[mehr]

Gărâna Jazzfest 2012

Classic Jazz, Nu Jazz, Electro Jazz, Progressive Jazz, Experimental Jazz, Cool Jazz: Das kleine Dorf Gărâna (Wolfsberg) bei Reschitza wird zwischen dem 12. und dem  15. Juli wieder zum Mekka für alle Jazzfanatiker. Das Internationale Jazzfestival Gărâna bringt die anerkanntesten Jazzkünstler ins Banat für vier Tage voller Leidenschaft. Die Karten können nur vor Ort gekauft werden. Eine Tageskarte kostet 60 Lei und eine Festivalkarte für alle...

[mehr]

Bucharest Biennale 5

Bukarest atmet wieder Gegenwartskunst: Bis zum 22. Juli findet die fünfte Ausgabe der Bucharest Biennale statt. Im Mittelpunkt steht die Kunst in Verbindung zu gesellschaftlichen Realitäten,  zwischen Regionalität und Globalisierung. Die multimediale künstlerische Zusammenarbeit soll auch Bukarests kulturelle Ressourcen nutzen und ausweiten. Das sehr umfangreiche Programm samt Nebenevents sind auf der offiziellen Seite der Biennale zu finden.

[mehr]

Sighişoara Film Festival

Die vierte Ausgabe des Festivals der preisgekrönten rumänischen Filme findet ab Donnerstag und bis Samstag statt. Gezeigt werden die Streifen am Burgplatz, im Programm stehen sowohl Spiel- als auch Kurzfilme, deren Regisseure und/oder Darsteller ausgezeichnet worden sind. Der Zutritt ist kostenlos. Die diesjährige Veranstaltung wird vom Rathaus unter der Schirmherrschaft des Zentrums für Film der Theater- und Filmuniversität „Ion Luca Caragiale“...

[mehr]

GayFest in Bukarest

Die achte Ausgabe des GayFest findet vom 25. Juni bis zum 01. Juli in Bukarest statt. Organisiert wird das Fest von der Bukarester NGO Accept (Asociaţia Accept), die sich seit 1996 für die Rechte sexueller Minderheiten einsetzt. Worksshops, Ausstellungen, Lesungen, Theather-, Filmaufführungen, Konzerte und Parties bieten ein Bild einer Gesellschaft, in der idealerweise die sexuelle Orientierung irrelevant ist. Highlight der Woche ist der...

[mehr]

TIFF Bukarest

Vom 15. bis zum 21. Juni präsentiert das TIFF (Transilvania International Film Festival) eine Rückschau der diesjährigen Ausgabe in Bukarest. Nach zehn Tagen Festivalfieber in Klausenburg (01.-10. Juni) kann man auch in der Haupstadt der meistgeliebten Filme sichten, unter anderem viele aus der Dokumentarfilmsektion.Gezeigt werden die Streifen im Grand Cinema Digiplex im Băneasa Shopping City. Die Seite tiff.ro/tiff-bucuresti beantwortet alle...

[mehr]

Street Delivery Bukarest & Temeswar

Auch in diesem Jahr gehören die Straßen drei Tage lang ihren Menschen und nicht den Autos: Das Festival Street Delivery sperrt Straßen in der Altstadt und organisiert da Konzerte, Ausstellungen, Film- und Theatervorführungen, Workshops und vieles mehr.  Alles rund um die Initiative und das Programm findet man unter www.streetdelivery.ro. Reclaim the streets!

[mehr]
Seite 2 von 14