Erasmus Büchercafe

Abgeordnete stimmen für Heimvollzug

Bukarest (ADZ) - Die Abgeordnetenkammer hat die PSD-Gesetzesvorlage zum Heimvollzug abgesegnet. Der offene Vollzug soll für Personen gelten, die zu Haftstrafen von bis zu einem Jahr verurteilt wurden. In dieser Kategorie sind Gewaltvergehen ausgeschlossen. Die Haftobergrenze für den halboffenen Vollzug wurde unterdessen von drei auf dreizehn Jahre für gewaltfreie Verbrechen angehoben. Zudem sollen Haftstrafen von bis zu drei Jahren für gewaltsame Vergehen ebenfalls im halboffenen Vollzug abgesessen werden können.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau