Auf Lebensqualität gepocht

Bänker wird Temeswarer City-Manager

Der Bukarester Matei Creiveanu war in den letzten Jahren Direktor der Rumänienvertretung der Hypo NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG. Foto: Pressebüro der Stadt Temeswar

Eine Pressekonferenz mit klaren Vorstellungen, mit westeuropäischer Aura und mit knappen aber konkreten Formulierungen, so wie man sie in Temeswar lange vermisst hatte: So verlief am Montag die Präsentation des neuen City-Managers von Temeswar, Matei Creiveanu. Der nun Ex-Banker wurde unter 307 Kandidaten ausgewählt, die sich auf die Ausschreibung der Stadt gemeldet hatten. In seiner Begeisterung ließ sich Bürgermeister Dominic Fritz doch etwas gehen: „Wir haben begonnen, die Besten aus Rumänien ins Temeswarer Bürgermeisteramt zu holen“. Zwar hat der 42 Jahre alte neue City-Manager Erfahrung mit ...Mehr in der PDF-Version und gedruckten Ausgabe der BZ von dieser Woche.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert