Erasmus Büchercafe

Avraham Morgenstern in Argentinien festgenommen

Bukarest (ADZ) - Der im August in Abwesenheit zu acht Jahren Haft verurteilte Unternehmer Avraham Morgenstern ist am Mittwoch in Argentinien festgenommen worden. Der Geschäftsmann, dem Steuerbetrug vorgeworfen wird, wurde mit internationalem Haftbefehl gesucht. Die Antikorruptionsbehörde DNA legte seinem Unternehmen Shapir Structures zur Last, die Einkünfte aus öffentlichen Aufträgen in Konstanza/Constanţa nicht ordnungsgemäß und versteuert angegeben zu haben.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau