Erasmus Büchercafe

Challenge AUT-RO 2018

Oldtimer aus Österreich auf Rundfahrt durch Rumänien

Dieses Foto ist ein Andenken an die Reise 2017. Foto: privat

Familie Renner, die im rumänischen Detta eine zweite Heimat gefunden hat, organisiert zusammen mit fünfzehn Oldtimer aus Wien und Umgebung eine Rundfahrt durch Rumänien. Der Start ist am 11. August in der österreichischen Hauptstadt und führt nach Temeswar, Hermannstadt, Bran, auf den Transfăgărășan und die Transalpina, nach Hunedoara und Maria Radna, schließlich wieder nach Temeswar. Zurück nach Wien geht es am 18. August. In Temeswar wird die Gruppe am 12. August erwartet, die Oldtimer stehen zur Präsentation von 10 bis 12 Uhr auf dem Opernplatz. (scn)

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert