Chinesische Wirtschaftsdelegation

Kronstadt – Geschäftsleute und Firmenvertreter aus der chinesischen Provinz Hunan sind in diesen Tagen Gäste des Kreises Kronstadt/Braşov. Über gemeinsame Projekte und eine eventuelle Zusammenarbeit wurde gestern in der Schulerau/Poiana Braşov bei einem Wirtschaftsforum diskutiert. Kreispräfekt Rasaliu hofft auf Investitionen aus dieser wirtschaftlich starken chinesischen Provinz, die eine Einwohnerzahl von fast 73 Millionen aufweist. Der Präfekt nannte auch die wichtigsten Kronstädter Projekte, die vielleicht auch auf chinesisches Interesse stoßen: der Kronstädter Flughafen, das regionale Krankenhaus und das Güterterminal bei Marienburg/Feldioara. Mitglieder der chinesischen Delegation besuchten auch das Carmolimp-Werk für Fleischverarbeitung bei Ucea.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert