Coronavirus: 320 neue Infektionen am Sonntag

Bukarest  - Von Samstag auf Sonntag wurden 320 neue Infektionen mit SARS-CoV-2 bestätigt – zuletzt war die Anzahl an Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden am 9. Mai so stark angestiegen. Von Sonntag auf Montag dagegen wurden nur 166 neue Fälle registriert – insgesamt sind damit 22.165 Infektionen in Rumänien bekannt.

Von Samstag auf Sonntag erlagen 9 Männer und 7 Frauen der Lungenkrankheit Covid-19, von Sonntag auf Montag elf Männer und sechs Frauen. Bei allen lag eine Grunderkrankung vor, insgesamt steigt damit die Zahl der Todesopfer auf 1427. Die Zahl der aktiven Fälle ist ebenfalls gestiegen: Von 4870 am Sonntag auf 4921 Patienten am Montag, von denen momentan 174 intensivmedizinischer Behandlung bedürfen.

Mit 3745 Fällen bleibt Suceava der am stärksten betroffene Landkreis, gefolgt von Bukarest mit 2437 Fällen und Kronstadt mit 1029 Fällen – in allen drei Kreisen stieg die Anzahl der Neuinfektionen seit Sonntag nur leicht.
 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert