Covid-19: Anzahl aktiver Fälle steigt weiter an

Grafik: gov.ro

Bukarest (ADZ) - Seit dem 2. Juli, als mit 450 Neuinfektionen wieder ein relativ hoher Wert festgestellt wurde, war dieser kontinuierlich gesunken – gestern wurden nur 250 Menschen positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Allerdings wurden vergleichsweise sehr wenig Tests (4614) durchgeführt, die mit 5,42 einen hohen Prozentsatz an positiven Ergebnissen vorwiesen. Betrachtet man den Prozentsatz positiver Tests, zeigt sich seit 1. Juli (2,59 Prozent) tendenziell ein Anstieg.

Von Samstag auf Sonntag verstarben 19, am Folgetag 18 mit dem Virus infizierte Personen – eine davon litt an keinen bekannten Vorerkrankungen. Die Anzahl aktiver Fälle stieg von 7197 am Sonntag weiter auf 7242 am Montag, 227 Personen befanden sich auf den Intensivstationen, 187 Personen wurden für geheilt erklärt.

Über 200 Neuinfektionen in den letzten zwei Wochen verzeichnen Bukarest (671) sowie die Kreise  Argeș (506), Kronstadt/Brașov (471), Prahova (352), Galați (281), Dâmbovița (255) und Buzău (218).

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert