Covid-19: In 24 Stunden 777 Neuinfektionen

Bukarest (ADZ) - Mit 777 nachgewiesenen Neuinfektionen von Mittwoch auf Donnerstag wurde erneut eine Höchstzahl erreicht, auch die Anzahl an durchgeführten Tests lag mit 19.097 höher als je zuvor. Die Zahl intensivstationär betreuter Patienten stieg weiter auf 261, 19 mit dem Coronavirus infizierte Menschen verstarben.

Laut Wochenrückblick des Nationalen Instituts für Öffentliche Gesundheit (INSP) wurden in der Woche vom 6. bis 12. Juli 44 Prozent der Neuinfektionen in den Kreisen Argeș, Bukarest, Kronstadt/Brașov, Dâmbovița und Prahova registriert, 53 Prozent der Todesfälle ereigneten sich in Argeș, Bukarest, Kronstadt, Galați und Prahova. Eine von zehn Neuinfektionen betraf eine im Gesundheitswesen beschäftigte Person. Unter den Verstorbenen waren 78,4 Prozent über 60 Jahre alt, 59,2 Prozent waren männlichen Geschlechts und 94 Prozent litten an Vorerkrankungen – am häufigsten Herz-Kreislauf- oder neurologische Erkrankungen sowie Diabetes.

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert