Covid-19: Insgesamt über 100.000 Corona-Infektionen

Bukarest (ADZ) - Mit den am Freitag nachgewiesenen 1391 Neuinfektionen (26.149 Tests/5,32 Prozent positiv) stieg die Anzahl aller je entdeckten Coronavirus-Infektionen in Rumänien auf 101.075 Fälle, die meisten traten in in Argeș (8,3 Fälle pro 1000 Einwohner), Kronstadt/Brașov (7,92) und Suceava (7,51) auf.

In den vergangenen beiden Wochen dagegen wurden die meisten Neuinfektionen in Bukarest (2506), Jassy/Iași (870), Bacău (795) und Prahova (749) gemeldet. Die Hauptstadt weist auch die höchste Anzahl an Infektionen binnen 14 Tagen je 1000 Einwohner auf (1,16), gefolgt von Vaslui und Brăila (je 1,12) sowie Bacău (1,08).

Die Mortalitätsrate unter Covid-Patienten ist laut Europäischem Zentrum für Prävention und Bekämpfung von Krankheiten (ECDC) in Rumänien zwar noch immer weitaus höher als in allen anderen Ländern des Raumes EU/EWR/GB, aber leicht von 3,2 auf 3,1 gesunken (Todesfälle pro 100.000 Einwohner in zwei Wochen, Stand 10. September). 

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert