Covid-19: Prahova an der Spitze der Neuinfektionen

Bukarest (ADZ) - Von Dienstag auf Mittwoch wurden 1182 Neuinfektionen mit Covid-19 registriert, 30 Personen starben und 318 Personen wurden als geheilt entlassen. Die Zahl der aktiven Fälle beträgt 15.650, davon werden 377 auf Intensivstationen behandelt.

Die Gesamtzahl der Fälle seit Beginn der Pandemie liegt bei 48.235, davon gelten 26.446 als geheilt, 2269 starben. Insgesamt 3870 asymptomatische Patienten wurden nach 10 Tagen entlassen.

Unter den Kreisen verzeichnen die höchsten Neuinfektionsraten: Prahova (101 neue Fälle am 29. Juli /Gesamtzahl Fälle seit Beginn: 1759), gefolgt von Argeș (98/2911), Dâmbovița (84/1766), Bukarest (75/5500), Galați (67/1995) und Vrancea (66/1670). Suceava liegt zwar mit der Gesamtfallzahl 4472 an zweiter Stelle nach Bukarest, verzeichnete jedoch aktuell nur 33 Neuinfektionen am Tag und 152 die ganze letzte Woche, der Höhepunkt liegt im April/Mai zurück. Aktuelle Hotspots mit über 200 neuen Fälle pro Woche sind außerdem Bacău, Brăila, Kronstadt, Mehedinți, Galați, Temesch, Vaslui.

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert