Covid-19: Unter 500 neue Fälle, unter 2 Prozent positiv

Bukarest (ADZ) – Am Freitagmittag wurden 484 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet – zuletzt wurde die Marke von 500 am 13. Juli 2020 unterschritten. Auch der Prozentsatz der positiven Testergebnisse sinkt weiter: Von den von Donnerstag auf Freitag durchgeführten 34.213 Tests waren 1,41 Prozent positiv. Zuletzt waren am 6. Juni weniger als zwei Prozent der Tests negativ gewesen. 

In den 450 Tagen seit Nachweis der ersten Infektion mit SARS-CoV-2 in Rumänien wurden insgesamt 1.074.781 Infektionen festgestellt. Dazu wurden insgesamt 7.735.577 PCR-Tests durchgeführt sowie 1.083.201 Antigen-Schnelltests. 
Die Anzahl der infizierten Patienten in den Krankenhäusern sank auf 3919, die der Intensivpatienten auf 636.

Am Freitag verstarben 49 Personen, die sich vorher mit SARS-CoV-2 infiziert hatten, offiziell sind damit insgesamt 29.826 vorher positiv getestete Personen verstorben. 4.057.860 Menschen haben bis Donnerstagabend mindestens eine Impfdosis erhalten. 

 

cffviseu