Cristian Mungiu erhält Orden der Ehrenlegion

Bukarest (ADZ) - Der Regisseur Cristian Mungiu wurde am Donnerstag in der Französischen Botschaft in Bukarest mit dem Ritterorden der Ehrenlegion ausgezeichnet. Michele Ramis, Frankreichs Botschafterin in Bukarest, hat mit dieser Auszeichnung den Künstler geehrt, der durch seine rumänisch-französischen Koproduktionen einen wertvollen Beitrag zur Förderung des französischen Films in der ganzen Welt geleistet hat, sagte die Botschafterin. Der Orden wurde Mungiu anlässlich des Festivals „Les Films de Cannes à Bucarest“ überreicht. Mungiu hatte mit seinem Spielfim „4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage“ die Goldene Palme in Cannes 2007 gewonnen.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert