Erasmus Büchercafe

Dienstwohnungen für Leiter von Behörden

Bukarest (ADZ) - Die Regierung Dăncilă hat am Mittwoch neue Privilegien für die Chefs wichtiger Behörden beschlossen. So sollen die Präsidenten des Verfassungsgerichts, Rechnungshofes, Obersten Gerichts, der Rumänischen Akademie und des Hohen Magistraturrates künftig in den Genuss von Dienstwohnungen kommen, in deren Fall die Behörde zur Verwaltung des Staatsvermögens, RA-APPS, sämtliche Kosten, einschließlich Nebenkosten, zu tragen hat. Bisher war dieses Privileg dem Staatsoberhaupt, seinen Amtsvorgängern, den beiden Kammerchefs und dem Regierungschef vorbehalten gewesen.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau