Domkonzert kommende Woche

Temeswar – Das ursprünglich für diese Woche angekündigte vokal-symphonische Konzert im Hohen Dom zu Temeswar ist auf kommende Woche verschoben worden. So soll dieses am Mittwoch, dem 28. Juni, ab 20 Uhr, in der Domkirche stattfinden.  220 Jahre seit der Geburt des Komponisten Franz Schubert (1797 – 1828) werden in diesem Jahr begangen. Diesem Anlass ist auch das Domkonzert des Deutschsprachigen Wirtschaftsclubs (DWC) „Banat” gewidmet. Die Solisten Alina Todea, Daniel Zah, Maria Virginia Oniţa und Lucian Oniţa sowie die Capella Cathedralis und der Kammerchor der Staatsphilharmonie „Banatul“ werden die „Missa in C” und „Stabat Mater” zum Besten geben. Das Konzert steht unter der musikalischen Leitung von Prof. Dr. Walter Kindl – Konzertmeister ist Doz. Dr. Johann Fernbach. Der Eintritt ist frei. Das Domkonzert des DWC Banat rundet die Veranstaltungsreihe des Deutschen Konsulats Temeswar ab, die unter dem Namen „Deutsche Kultur- und Wirtschaftstage Banat” in der Stadt an der Bega stattgefunden hat.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert