Erasmus Büchercafe

Eckstein-Kovács kehrt der UDMR den Rücken

Bukarest (ADZ) - Péter Eckstein-Kovács, Gründungsmitglied des Ungarnverbandes UDMR, hat am Samstag seinen Rückzug aus der Organisation bekannt gegeben. Dies kündigte der frühere Senator für den Kreis Klausenburg/Cluj-Napoca auf einer Protestveranstaltung gegen die Justizreformen an. Diese habe die PSD-ALDE-Koalition mit den Stimmen des UDMR verabschiedet – damit sei das Glas voll, so der Politiker und Anwalt. Hinzu komme das „Techtelmechtel“ seiner Partei mit der PSD, welches er nicht länger hinnehmen könne.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau