EU-Kommission verteidigt Angela Cristea

Bukarest (ADZ) - Die EU-Kommission hat am Dienstag verlautbart, dass Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker uneingeschränkt hinter ihrer Repräsentantin in Rumänien, Angela Cristea, stehe. Am Sonntag hatte PSD-Chef Liviu Dragnea verkündet, Staatspräsident Klaus Johannis über die von Cristea bei allen EU-Kommissaren verbreiteten „Lügen“ über die neue Regierung informiert zu haben. Dies sei „antirumänisch“ und gegen die Interessen des eigenen Landes gerichtet. Die EU-Kommission verkündete, auf Kommentare ihrerseits nicht mit anderen Kommentaren zu reagieren; Cristea genieße bei Juncker höchste Wertschätzung.

cffviseu