Erasmus Büchercafe

FilmparaDE präsentiert „Das System“

Temeswar - Das Deutsche Kulturzentrum Temeswar lädt für Donnerstag zu einer neuen Filmvorführung ein. Gezeigt wird der Streifen des Regisseurs Marc Bauder, „Das System“, aus dem Jahr 2010/2011. Die Filmvorführung findet am 22. März, um 18.30 Uhr, in der Teestube der Cărturești-Buchhandlung in der Mercy-Str. 7 in Temeswar statt. Der Film erzählt die Geschichte von Mike Hiller, der bei einem Einbruch in eine Villa auf frischer Tat ertappt wird. Der Besitzer zeigt den Einbrecher nicht an, sondern er kümmert sich um ihn. Mike könnte Karriere machen – in einer Welt von Lobbyisten, Subventionsbetrügern und ehemaligen Stasi-Mitarbeitern. Der Weg führt ihn jedoch zurück in die dunkle Geschichte seiner eigenen Familie.

„Das System“ wird in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln vorgeführt. Der Eintritt ist frei. Die Filmvorführung wird vom Deutschen Kulturzentrum Temeswar in Zusammenarbeit mit dem DAAD-Lektorat an der TU Politehnica und der Cărturești-Buchhandlung organisiert. Die Filmreihe „FilmparaDE“ bietet dem Temeswarer Publikum alle zwei Wochen einen deutschen Film.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau