Frauenbilder in der Pandemie

Eine Abrechnung mit dem 8. März

Frauen haben es in der Pandemie schwerer. Das sagen die Studien. Und die Lebensgeschichten aus dem Text sprechen Bände. Foto: Ștefana Ciortea-Neamțiu

In diesem Jahr erleben wir den 8. März in der Pandemie. Was aber hat die Pandemie alles den Frauen gebracht? Und: Ist es schwieriger für Frauen in der Pandemie im Vergleich zu den Männern? Im Vorfeld auf den 8. März wollen wir eine Liste von Frauen erstellen, die in unseren Augen perfekt sind, die sich in der Pandemie durchgeschlagen haben oder es einfach schwer haben und oft, viel zu oft, nicht wahrgenommen werden.

Lesen Sie darüber in der PDF-Version und gedruckten Ausgabe der BZ von dieser Woche.

cffviseu