Generalstaatsanwalt zieht Anklage gegen Băsescu zurück

Bukarest (ADZ) – Per Verordnung hat Generalstaatsanwalt Augustin Lazăr am Donnerstag die noch in Zeiten seines Vorgängers Tiberiu Ni]u erhobene Anklage gegen Ex-Staatschef Traian Băsescu zurückgezogen, dem die Staatsanwälte wiederholte Drohungen gegen die frühere PSD-Senatorin und gegenwärtige Oberbürgermeisterin von Bukarest, Gabriela Firea (PSD), zur Last gelegt hatten. Die Anklage werde wegen zahlreicher Formfehler zurückgezogen und die Ermittlungen im Verfahren neu aufgenommen, teilte die Generalstaatsanwaltschaft in einer Presseaussendung mit. In einer ersten Stellungnahme zeigte sich Firea „schwer enttäuscht, dass das Verfahren nach zwei Jahren nun wieder von Anfang an neuaufgerollt wird“.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert