Astrid Fodor - primarul Sibiului

Großbritannien: Fünf Rumänen verunglückt

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in der mittelenglischen Provinz Staffordshire sind fünf rumänische Staatsbürger ums Leben gekommen. Nach Auskunft der Verkehrspolizei ereignete sich auf der Autobahn M6 nahe Stoke-on-Trent ein Frontalzusammenstoß zwischen einem LKW und einem Kleinwagen – alle fünf aus Rumänien stammenden Insassen des PKW starben am Unfallort. Die rumänische Botschaft in London wurde eingeschaltet, um die Familienmitglieder der Verstorbenen zu benachrichtigen.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert