IGI: Über 1700 Asylanträge in den ersten fünf Monaten

Bukarest (Mediafax/ADZ) -  In den ersten fünf Monaten des Jahres wurden mehr als 1700 Asylanträge hierzulande gestellt, teilt das Generalinspektorat für Immigration (IGI) mit. Laut der Pressemitteilung aus Anlass des Internationalen Tags des Flüchtlings wurden 589 Flüchtlinge aus Griechenland und 45 aus Italien nach Rumänien umgesiedelt.  Nach Angaben des IGI kommen die meisten Asylbewerber aus Ländern wie dem Iran, Syrien, Pakistan und Afghanistan.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert