Innenhof für Kulturereignisse

Altbau in der Alecsandri-Straße wird saniert

Das Gebäude in der Vasile-Alecsandri-Straße Nr. 1 wird saniert und um ein Stockwerk erhöht. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich in zwei Wochen.
Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar – Ein Graffiti, das während des Street-art-Festivals entstanden ist, ziert seit einigen Jahren das Gebäude in der Vasile-Alecsandri-Straße Nr. 1. Bald soll jedoch die bunte Malerei von der Fassade des Altbaus verschwinden. In ungefähr zwei Wochen starten die Sanierungsarbeiten an dem historischen Gebäude, so der Temeswarer Vizebürgermeister Dan Diaconu. Das Gebäude gehört der Kommune und befindet sich in einem heruntergekommenen Zustand. 2015-2016 wurde das Konsolidierungs- und Sanierungsprojekt erarbeitet, notwendig war auch ein Projekt, damit das Gebäude dieselbe Höhe wie die anderen Bauten in der Vasile-Alecsandri-Straße erreicht. Das Projekt sieht auch das Anbringen eines Aufzugs vor, wobei im Innenhof eine Bühne eingerichtet werden soll. Verschiedene Kulturereignisse sollen hier stattfinden, informierte der Vizebürgermeister. Die Kosten der Sanierungsarbeiten wurden auf 4,1 Millionen Lei (ohne MwSt.) geschätzt, die Ausschreibung gewann das Unternehmen Alex-Dia Construct SRL, das den Auftrag gegen 2,68 Millionen Lei (ohne MwSt.) ausführen wird. In dem Gebäude sollen Büros wie auch eine Bar und ein Restaurant untergebracht werden. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich zwei Jahre. Das historische Gebäude, eines der ältesten in Temeswar, ist auf Karten vom Anfang des 18. Jahrhunderts vermerkt, so Vizebürgermeister Dan Diaconu. Im Laufe der Zeit sei hier u.a. die Kriegskanzlei untergebracht gewesen. Das Gebäude wurde zumeist für verwalterische Zwecke genutzt. Heute sind hier der Sitz der Temescher Filiale der Partei der Volksbewegung (PMP) und das Büro des Abgeordneten Cornel Mircea Sămărtinean.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert