Erasmus Büchercafe

JuRa-Team feiert Geburtstag

Radioarbeit macht den Jugendlichen Spaß

Mitglieder des JuRa-Teams mit Johann Forstenheizler, Vorsitzender des DFD Nord
Foto: Gabriela Rist

Sathmar - Das Jugendradio-Team der Radiosendung Deutsch Express in Sath-mar/Satu Mare feiert Geburtstag. Vor einem Jahr fand im Rahmen der Deutschen Kulturtage in Sathmar ein Radioworkshop, geleitet von Annabella Szabo, Kulturreferentin des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis Sathmar und in Nordsiebenbürgen und von Bettina Galiger, Leiterin des Jugendradio-Teams der Radiosendung Deutsch-Express statt. Bald darauf wurde das Jugendradio-Team (JuRa-Team) von der Deutschen Jugendorganisation Sathmar Gemeinsam gegründet.

Im Frühjahr übernahm Edina Hodrea die Leitung des JuRa-Teams und seitdem treffen sich die Mitglieder Darla Duca, Patrick Alfater, Richard Tempfli, Edmond Majer und Zsofia Szököcs, mindestens einmal pro Woche und planen ihre Beiträge für die Sendungen. Es werden Interviews und Reportagen gemacht und das aufgenommene Material wird geschnitten. „Ich arbeite seit fast einem Jahr mit den Mitgliedern des JuRa-Teams sehr gerne zusammen, denn die Jugendlichen sind immer zuverlässig und pünktlich und die Arbeit mit ihnen macht mir Spaß“, sagt Melinda Kiss, aktuelle Leiterin der Radiosendung Deutsch-Express und Kulturreferentin des Deutschen Forums in Sathmar. Für die Deutschen Kulturtage bereitete das JuRa-Team eine besondere Radiosendung über die Russlanddeportation vor, die am ersten Tag der Veranstaltung präsentiert wurde. Vor Kurzem nahmen die Mitglieder des Jura-Teams an einem Radio-Workshop in Hermannstadt teil. Begleitet wurde die Gruppe von Arthur Glaser, ifa-Kulturmanager beim DFD Sathmar. Die Jugendlichen treffen sich auch in den Sommerferien und bereiten für die deutsche Radiosendung Artikel, Interviews und Reportagen vor. Deutsch-Express kann man jeden Samstag auf City Radio um 17.30 Uhr in Sathmar, Großkarol/Carei und Zillenmarkt/Zalău hören.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau