Erasmus Büchercafe

Komödienwoche startet am Montag

Rezept: Prominente Schauspieler, berühmte Theater

ew. Kronstadt- Am Montag, dem 11. Mai, startet die dritte Auflage des Theaterfestivals „Komödienwoche“. Die Vorstellungen finden im Dramentheater „Sică Alexandrescu“, in der Redoute, im „Arlechino“-Theater und im Coresi Shopping Resort statt. Es wurden 14 Produktionen aus Bukarest, Jassy/Iaşi, Neumarkt am Mieresch/Tg. Mureş, und Sankt Georgen/Sf. Gheorghe eingeladen. Wie in jedem Jahr verwendeten die Organisatoren (das Bürgermeisteramt Kronstadt/Braşov und der Kulturverein Fanzin) das Erfolgsrezept „prominente Schauspieler und berühmte Theater“, um die Karten zu verkaufen.

Auch dieses Mal hatte das Rezept Erfolg. Viele der Vorstellungen sind schon ausverkauft, wobei der Preis einer Eintrittskarte für die Vorstellungen im Dramentheater 65 Lei beträgt. An den sieben Abenden des Festivals können Produktionen der Theater „Odeon“, „Nottara“, „Bulandra“ oder „Teatrul Mic“  gesehen werden. Beim Festival werden über 100 Schauspieler erwartet. Auf den Plakaten stehen Namen wie Marcel Iureş, Pavel Bartoş , Dorina Lazăr, George Mihăiţă oder Ştefan Bănică Junior. Im Rahmen des Festivals gibt es vier Vorstellungen für Kinder und zwei Vorstellungen in ungarischer Sprache. Mehr Infos und das komplette Programm unter www.saptamanacomediei.ro.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau