Erasmus Büchercafe

Konkrete Maßnahme für Mobilität

Hermannstadt – Ein Projekt, mit dem das Bürgermeisteramt in Hermannstadt/Sibiu die Bewilligung der technisch-wirtschaftlichen Indikatoren zur Einführung eines automatischen Fahrradverleih-Systems beantragt, wird am Donnerstag auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung stehen. Das Selbstbedienungssystem Sibiu BikeCity wird anschließend bei der Entwicklungsagentur Zentrum (ADR Centru) zwecks Bewilligung und Finanzierung über die Prioritätenachse 4 eingereicht, die der urbanen Mobilität gewidmet ist. Die Investition wird auf 13 Millionen Lei geschätzt.

Konkret werden im Rahmen des Projektes 44 automatisierte Fahrradverleih-Zentren in ganz Hermannstadt eingerichtet, anhand welcher über 500 Fahrräder zur Verfügung der Bürger und Touristen gestellt werden, darunter auch Dreiräder für Senioren und Personen mit Gehbehinderungen. Nach Bezahlen einer Gebühr werden die Fahr- oder Dreiräder in einem der Zentren ausgeliehen, nach der Nutzung können sie im nächstgelegenen Zentrum wieder abgegeben werden.
Das vorliegende Projekt ist eines von insgesamt sieben, welche das Bürgermeisteramt Hermannstadt über die Finanzierungsachse für Mobilität umsetzen lassen will.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau