Lehrbücher zum neuen Schuljahr in Aussicht

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Kopien, Arbeitsblätter, Improvisationen: Zum Schuljahresbeginn mussten sich die Schüler der fünften Klasse in den vergangenen Jahren stets mit Notlösungen begnügen – die Lehrbücher trafen verspätet oder gar nicht ein. Geht es nach Bildungsminister Liviu Pop, soll sich diese Situation zum kommenden Schuljahresbeginn nicht wiederholen: Alle Lehrbücher für die knapp 152.000 Schüler der fünften Klasse stünden bis 11. September bereit, so Pop. Anfang August solle die Entscheidung darüber fallen, welche Bücher in Druck gehen – die finanziellen Mittel für den Druck seien gewährleistet.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert