Erasmus Büchercafe

Leu sackt auf neues Rekordtief ab

Bukarest (ADZ) - Die Landeswährung Leu hat mit herben Kursverlusten auf die von der PSD ausgelöste neue Regierungskrise reagiert: Der Leitwert der Landeswährung zum Euro sackte am Dienstag auf ein historisches Tief von knapp 4,66 bzw. 4.6599 Lei für einen Euro ab.

Mit einer baldigen Erholung des Wechselkurses ist laut Finanzexperten nicht zu rechnen, zumal die Notenbank Ende letzten Jahres klargestellt hatte, sich 2018 weniger den Kursschwankungen, sondern vor allem der Inflation widmen zu wollen.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Bemerkungen :

Kanton Aargau