Neuer Sportplatz am Ghibu-Lyzeum

Der neue Multifunktions-Sportplatz dient vor allem den Schülern, die am Onisifor-Ghibu-Lyzeum den Unterricht des Sportprofils belegen. Foto: Bürgermeisteramt Hermannstadt

Hermannstadt - Eine bedeutende Investition hat das Bürgermeisteramt Hermannstadt/Sibiu am Oni-sifor-Ghibu-Lyzeum im Strand-Viertel, das auch ein Sportprofil anbietet, durch die Beendigung der Arbeiten zur Einrichtung eines Multifunktions-Sportplatzes umgesetzt.

„Mit diesem Gewerk haben wir einen neuen Maßstab für die Einrichtung der Sportplätze in den Höfen der Schulen und Lyzeen gesetzt, den wir auch an anderen Bildungseinrichtungen zum Einsatz bringen werden. Das neue Konzept gestattet die Nutzung des knapp 1000 Quadratmeter großen Sportplatzes für Basketball-, Handball- und Minifußballspiele. Die Qualität der modularen Kunstspielfläche, die von einer anerkannten Fachfirma in den Vereinigten Staaten stammt, ist besonders gut. Die Arbeiten wurden rechtzeitig und schnell ausgeführt, was ein Beweis dafür ist, dass, wenn die Firma professionell vorgeht, die Vorhaben sich sehr schnell umsetzen lassen können“, so die Bürgermeisterin Astrid Fodor.

Die mit Mitteln aus dem städtischen Haushalt umgesetzte Investition beläuft sich auf 565.000 Lei und umfasste das Betonieren der Grundplattform, den Ankauf und die Montage der modularen, künstlichen Spielfläche, die von den internationalen Föderationen für Basketball, Handball und Volleyball zugelassen ist, die Umzäunung des Sportplatzes sowie den Ankauf zweier Handball-/Minifußballtore und vier höhenverstellbarer Basketballsysteme. Der Sportplatz umfasst einen Handballplatz mit offiziellen Spielfeldmaßen, einen Minifußballplatz und zwei kleine Basketballplätze für 3-gegen 3- und 5-gegen 5-Spiele.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert