Regierungschef Grindeanu in Österreich

Bukarest (ADZ) - Premier Sorin Grindeanu (PSD) ist am Dienstag in Wien zu einem offiziellen Besuch eingetroffen. Auf Grindeanus Agenda standen nach Angaben der Regierung Gespräche mit dem österreichischen Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ), dem Präsidenten der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), Christoph Leitl, sowie österreichischen Unternehmensvertretern und auch ein Treffen mit der Landeshauptfrau Niederösterreichs, Johanna Mikl-Leitner (ÖVP). Der Premier hatte bereits im März nach einem Treffen der sozialdemokratischen Staats- und Regierungschefs verlautbart, sich mit dem österreichischen Bundeskanzler vor allem über die Zukunft Europas und die österreichischen Investitionen in Rumänien austauschen zu wollen.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert