Erasmus Büchercafe

Romgaz steigert Profit um 66 Prozent

Bukarest (ADZ) - Das größtenteils staatliche Energieunternehmen Romgaz hat in den ersten neun Monaten des Jahres einen Netto-Gewinn von 1,18 Mrd. Lei verzeichnet. Laut einer am Dienstag veröffentlichten Mitteilung ist dies ein Anstieg von 65,9 Prozent gegenüber demselben Zeitraum im Vorjahr. Der Umsatz des Unternehmens stieg um 35 Prozent auf 3,242 Mrd. Lei, die Profitrate lag bei 36,5 Prozent. Weiter gab Romgaz an, dass die Produktivität der Angestellten um 36,2 Prozent gestiegen ist. In den ersten drei Quartalen 2016 hat ein Angestellter durchschnittlich 384.240 Lei erwirtschaftet, über die ersten neun Monate des laufenden Jahres lag der Wert bei 523.350 Lei pro Angestelltem.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert