Erasmus Büchercafe

Schreibwettbewerb für junge Literaten

Die besten Beiträge werden in einem Sammelband veröffentlicht

kp. Hermannstadt – Das Studentenkulturhaus Hermannstadt/Sibiu (CCS) organisiert die 18. Auflage des Schreibwettbewerbs „Lirismograf“ und lädt 16 bis 30 Jahre alte Schriftsteller ein, sich in den vier verschiedenen Bereichen Poesie, Prosa, Dramaturgie und Literaturkritik zu versuchen.

Die verfassten Beiträge, persönliche Daten und die vollständige Adresse sind bis spätestens 15. März an die E-Mail-Adresse sibiuccs@gmail.com zu senden. Die Wettbewerbsbedingungen können auf der Homepage www.casastudentilorsibiu.ro und auf der Facebook-Seite www.facebook.com/CasaStudentilorSibiu/ eingesehen werden.

Der Schreibwettbewerb „Lirismograf“ wird veranstaltet, um die literarische und belletristische Bildung in den Reihen junger Menschen aufrecht zu erhalten. Die besten Wettbewerbsbeiträge werden in dem Sammelband „Conexiuni 2018“ veröffentlicht, der den Gewinnern postalisch zugesandt wird. „Das künstlerische Niveau wird von Jahr zu Jahr besser. Die Wettbewerbsteilnahme bereitet den angehenden Autoren eindeutig Freude, weswegen wir auch heuer gespannt auf ihre Beiträge warten“, so Liliana Popescu, Direktorin des CCS.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau