Strafanzeigen nach Schikanen gegen Nicușor Dan

Nicușor Dan Archivfoto: Agerpres

Bukarest (ADZ) - Wegen Amtsmissbrauchs und Wahlkampfbehinderung hat die USR am Wochenende bei der DNA Strafanzeige gegen die Bukarester Oberbürgermeisterin Gabriela Firea Pandele und den Bürgermeister des 5. Hauptstadtbezirks, Daniel Florea (beide PSD), erstattet, nachdem eine Pressekonferenz im Freien von Fireas aussichtsreichstem Herausforderer, PNL-USR-Kandidat Nicușor Dan, jüngst durch ein Hupkonzert der Müllabfuhrwagen des 5. Bezirks brutal sabotiert worden war. Auch Dan kündigte Klagen gegen den Bezirksbürgermeister, den Chef des Müllabfuhrunternehmens sowie den Chef der Kommunalpolizei des 5. Bezirks an.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert