Erasmus Büchercafe

Theaterfestival startet mit Vorverkauf

Ab Samstag können die ersten 8000 Eintrittskarten erworben werden

Hermannstadt – In neun Wochen und zwei Tagen beginnt in Hermannstadt/Sibiu die 23. Ausgabe des Internationalen Theaterfestivals, so zeigt es der Countdown auf der Internetseite der Veranstalter an. Unermüdlich zählt er die Sekunden bis zum 10. Juni herunter. Am kommenden Samstag, dem 9. April, gehen nun die ersten rund 8000 Eintrittskarten für 35 Aufführungen in den Verkauf. Diese können sowohl in der Hermannstädter Theateragentur in der Heltauergasse/Str. Bălcescu Nr. 17 als auch im landesweiten Netzwerk der Geschäfte Germanos, Orange und Vodafone sowie in den Buchhandlungen Humanitas und Cărtureşti erworben werden. Die Theateragentur ist stets dienstags bis samstags von 11 bis 18 Uhr geöffnet sowie sonntags von 10 bis 14 Uhr. Online sind die Karten über das Veranstaltungsportal Eventim.ro erhältlich. Neben den Theater-, Tanz-, Zirkus- und Musikveranstaltungen werden auch in diesem Jahr wieder Straßenveranstaltungen, Lesungen und Buchvorstellungen, Konferenzen, Ideenwerkstätten und Filmvorführungen angeboten, der Eintritt zu diesen Veranstaltungen bleibt frei. Bis Anfang Mai soll auch der komplette Vorführungsplan publiziert werden.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau