UDMR deutliches Nein zu Verwaltungsreform

Vertreter hatten Samstag Verschiebung beschlossen

Bukarest (ADZ) - Die administrative Neuordnung des Landes wird aufgeschoben, nachdem der Ungarnverband UDMR auf der Sitzung der Regierungskoalition am Montag alle Vorschläge der PDL abgewiesen hat. Die Vertreterversammlung des UDMR hatte Samstag in Neumarkt/Tg. Mures beschlossen, dem Regierungspartner PDL vorzuschlagen, die Verwaltungsreform bis zum Herbst oder bis 2012 zu verschieben.

Der Verband könne weder die Einteilung des Landes in acht große Verwaltungskreise noch die Variante acht Regionen plus die Kreise Harghita und Covasna akzeptieren.

UDMR-Vorsitzender Hunor Kelemen kommentierte, dass die Verwaltungsreform innerhalb der vorhandenen 41 Verwaltungskreise vorgenommen werden könne. Wenn aber jemand den Verband aus der Regierungskoalition verdrängen wolle und die Dinge forciere, könne er es versuchen.

In diesem Fall bliebe dem UDMR nichts anderes übrig, als vom Verhandlungstisch aufzustehen und dem bisherigen Partner für die Zusammenarbeit zu danken. Das sei jedoch keine Lösung. In der Opposition würde das Jahr 2012 für den Verband sehr schwierig werden, sagte Kelemen.

Diesen Standpunkt bestärkte auch Vizepremier Béla Markó: Er empfehle dem UDMR jetzt nicht, an die Seite der PSD und der PNL zu treten, diese beiden Parteien hätten eine „Atmosphäre des Nationalismus geschürt“.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Bemerkungen :

  • user
    Bissell Vacuum Cleaners 24.09.2020 Beim 09:22
    "Single sound bar provides better sound quality compared to your TV.The
    <a href=""https://www.bissellvacuumcleaners.com/"">Bissell Vacuum Cleaners</a> is an easy solution, with advanced technologies that deliver the clear audio your TV can’t.
    Dialogue mode to make every word and detail stand out
    Bluetooth connectivity to wirelessly stream music from any of your devices
    One connection to your TV. Optical audio input (digital); Coaxial audio input (digital); 3.5 mm aux input (analog)
    Universal remote controls TV, bass, Bluetooth connections and more
    Speaker:2.6 H x 21.6 W x 3.4 D (3.73 lbs), Remote control:4.1 H x 1.6 W x 0.4 D (5 oz)"