Erasmus Büchercafe

Wäldchen gepflanzt

Umweltinvestition auf der ehemaligen UMT-Industrieplattform

Temeswar – 240.000 Euro hat Continental Reifen Temeswar/Timișoara auf dem Gelände der ehemaligen UMT-Plattform am Rande des Temeswarer Jagdwaldes investiert. Dabei geht es um eine Aufforstungsaktion, denn Continental hat einen kleinen Wald in unmittelbarer Nähe des Reifenwerkes gepflanzt. Insgesamt 400 Bäume, Zerreichen und Linden, wurden innerhalb der Aktion auf etwa 700 Laufmetern angepflanzt. Die Grünfläche soll demnächst 21.000 Quadratmeter betragen und die Industrieplattform von der Stadt trennen. Das Umweltprojekt ist, laut eigenen Angaben, Teil der Strategie des deutschen Unternehmens, die Luftqualität in der Stadt und die Umweltparameter im Allgemeinen zu verbessern.
„Die ausgewählten Baumarten haben eine große Krone und eignen sich sehr gut, um eine grüne Barriere zur Industriezone zu schaffen. Wir sind von der Idee ausgegangen, einen kleinen Wald zu pflanzen, eine Initiative, die sowohl unserem Wohl, als auch dem Wohl der Einwohner aus der Gegend dient. Wir haben uns dafür entschieden, mindestens drei Meter hohe Bäume zu pflanzen, die sich leicht an die Umgebung anpassen können, damit wir die wohltuenden Auswirkungen der belaubten Kronen bereits in diesem Sommer genießen können: Staubreduzierung, Geräuschreduzierung sowie Verbesserung des industriellen Aspekts des Gebiets“, sagte Sorin Samonid, Direktor der Reifenfabrik in Temeswar, bei der Vorstellung der Umweltinvestition zum Anlass des Weltumweltschutztags, am 5. Juni.
Die Umweltaktion stellt die erste Phase der Umgestaltung des von Continental im Jahr 2018 erworbenen Areals der ehemaligen Temeswarer Maschinenbauunternehmen „Uzinele Mecanice Timișoara“ (UMT) dar, heißt es des Weiteren seitens des Konzerns. Das gesamte 32-Hektar-Areal der Firmengruppen Prompt-UMT ist Anfang Juli des vergangenen Jahres in den Besitz des deutschen Konzerns übergegangen. Auf diesem Gelände wird derzeit das Temeswarer Reifenwerk ausgebaut.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau