Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Geschichte aber auch Herausforderungen der Zukunft

Seit dem Jahr 2000 seitdem das Jahrbuch des Honterus-Lyzeums regelmäßig erscheint, hat dieses sowohl als Inhalt als auch Konzept mehrere Phasen durchgemacht, die dieses heute zu einem wichtigen Dokument dieser jahrhundertealten Lehranstalt gemacht haben. Seit Kurzem liegt nun die neueste Ausgabe auf die sich auf das Schuljahr 2012/2013 bezieht und dieses von allen Standpunkten her widerspiegelt. Auch was die Seitenzahl betrifft, wird diese...

[mehr]

Kirche fordert gesamte Miete

Hermannstadt - Angenommen wurde das Budget Hermannstadts für 2014 in der Stadtratssitzung am Donnerstag mit den Voten von 20 der 22 anwesenden Stadträte. Der Stimme enthalten haben sich die beiden PDL-Stadträtinnen mit der (gegenüber den Journalisten geäußerten) Begründung, sie hätten die Endfassung des Haushaltsvoranschlags erst kurz vor der Sitzung erhalten und konnten einige Fragen, die sie möglicherweise gehabt hätten, nicht klären. Es war...

[mehr]

Gutes Jahr für Törzburger Schloss

Kronstadt - Seit der Übernahme der ehemaligen Zollfestung bei Törzburg/Bran durch den rechtmäßigen Erben Dominic von Habsburg und deren guter Vermarktung ist die Zahl der zahlenden Besucher Jahr für Jahr gestiegen. 2013 waren es 540.000, mit fünf Prozent mehr als im Vorjahr, von denen 496.346 Eintritt zahlten (offizielle Besuche werden zwar bezahlt, aber nicht als Kartenverkauf verbucht). Alexandru Prişcu, PR & Marketing Manager des Schlosses,...

[mehr]

Mocsonyi-Schloss wird verkauft

Arad - Das ehemalige Schloss des Adelsgeschlechts Mocioni/Mocsonyi von Bulci, Gemeinde Bata, Kreis Arad, wird nun ein neues Kapitel seiner über 150-jährigen Geschichte erleben. Entschieden wurde sein künftiges Schicksal durch einen Gerichtsbeschluss: Vor Gericht wurde das Schloss in erster und zweiter Instanz, wie erwartet, dem rechtmäßigen Erben und britischen Staatsbürger Michael Stârcea-Mocioni zugesprochen. In dritter Instanz ging das Schloss...

[mehr]

Stabilität des Rentensystems ist langfristig gefährdet

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Wegen massiver Abwanderung ist die Perspektive für das rumänische  Rentensystem schlecht, so eine Studie im Rahmen des Rentenreformprogramms des Ressourcenzentrums für öffentliches Engagement (CeRe), das sich mit Alternativen des Rentensystems in den nächsten 20 Jahren befasst, und des Rumänischen Zentrums für Europäische Politik (CRPE). Derzeit trägt sich das System nicht, ein Transfer von 2,5 Prozent BIP aus dem...

[mehr]

Temeswars JazzTM und Wolfsbergs Jazzfestival überschneiden sich doch nicht

Temeswar - Die zweite Auflage des Musikfestivals JazzTM wird um eine Woche vorverlegt, damit es keine Überschneidung mit dem Wolfsberger Jazzfestival gibt. Die dreitägige Veranstaltung wird nun vom 9. bis 11. Juli stattfinden und nicht vom 11. bis 13. Juli. Aufgrund der Terminänderung kann die Stadt momentan keine weiteren Künstler ankündigen, die auf dem Festival in Temeswar/Timişoara auftreten werden. Vor drei Wochen gaben die Veranstalter die...

[mehr]

Eurovision und „Goldener Hirsch“

Kronstadt - Zwei der wichtigsten landesweiten Kulturereignisse dieses Jahres sollen in der Stadt unter der Zinne veranstaltet werden. Das erste ist die Endauswahl des Vertreters Rumäniens, der das Land beim diesjährigen internationalen Festival Eurovision in Dänemark vertreten wird. Diesbezügliche Gespräche wurden von der Fernsehgesellschaft TVR mit dem Kronstädter Bürgermeister George Scripcaru geführt. Der Termin ist für den 1. März festgelegt...

[mehr]

„König Ödipus“ und „Amadeus“

In ein Café lud das Radu-Stanca-Theater die Journalisten ein, um die Projekte dieses Jahres vorzustellen. Geplant sind bis zum Jahresende an der rumänischen und an der deutschen Abteilung mindestens elf Premieren, die bedeutende rumänische und ausländische Regisseure auf die Hermannstädter Bretter bringen.Wie bereits berichtet, führt das Ensemble der deutschen Abteilung am 10. Februar einen weiteren Teil der „Gegen“-Trilogie von Esteve Soler in...

[mehr]

Neue Absatzmärkte ausloten

Hermannstadt - Mit einem eigenen Stand wird sich der Kreis Hermannstadt/Sibiu beim Wirtschaftsforum Frankreich-Südosteuropa, das am 11. und 12. Februar im Bukarester Marriott-Hotel stattfindet, beteiligen. Diese Tatsache sei durch partnerschaftliche Beziehungen zum Departement Ille-et-Vilaine in der französischen Region Bretagne ermöglicht, wird in einer Pressemitteilung des Kreisrates erklärt.Der Kreisratsvorsitzende Ioan Cindrea lud am...

[mehr]

Organspende aus Hermannstadt

Hermannstadt - Dr. Radu Zamfir, einer der Ärzte, die kürzlich in den Westkarpaten mit dem Flugzeug abgestürzt sind, führte am Donnerstagabend eine Organentnahme in Hermannstadt/Sibiu durch. Organspender war ein 34-jähriger Arbeiter, der am 28. Januar in Mediasch verunglückt war. Der Mann wurde seit vergangenem Dienstag auf der Intensivstation des Kreiskrankenhauses behandelt, wo er mit schweren Kopfverletzungen eingeliefert worden war. Die...

[mehr]
Seite 1 von 40
Kanton Aargau