Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Helme und Säbel im Stadthaus

Hermannstadt - Im Multimediasaal im Blauen Stadthaus am Großen Ring/Piaţa Mare fand am Freitag, dem 27. Juni, die Vernissage einer Ausstellung anlässlich des 100. Jahrestags seit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs statt. Prof. Sabin Adrian Luca, der Direktor des Brukenthalmuseums, sowie Dr. Silviu Borş und Dr. Bogdan Andriescu vonseiten der ASTRA-Bibliothek sprachen vor Vertretern der Stadt- und Kreisverwaltung und zahlreichen Gästen bei der...

[mehr]

Kronenfest zu Kerz

Hermannstadt - Die 350 zubereiteten Essensportionen reichten mit großer Mühe für alle Gäste des diesjährigen Kronenfestes in Kerz/Cârţa, erzählte nach der Feier Ortspfarrer Michael Reger. Die Ruine der Zisterzienser Abtei „Beatae Mariae Virginis“ erstrahlte an diesem Sonntag nicht nur im Glanz der Sonne, sondern schien auch einen eigenen Schein zu haben. Die gepflegten, saftig grünen Wiesen um die Überreste des aus dem 13. Jahrhundert stammenden...

[mehr]

Resultate des Aufnahmetests für das Lyzeum

Bukarest (ADZ) - Von 159.953 Schülern aus der 8. Klasse, die am nationalen Test für die Aufnahme ins Lyzeum teilgenommen haben, erzielten nur 70,8 Prozent eine Durchschnittsnote über 5 – Anfechtungen noch nicht beachtet – im Vergleich zu 75,91 Prozent im letzten Jahr, informierte das Bildungsministerium. In rumänischer Sprache und Literatur erreichten 73,1 Prozent eine Note über 5, in Mathematik 72,9 Prozent. Die Gesamtnote 10 erzielten nur 219...

[mehr]

Backen, Bockeln, Sächsisch

Hermannstadt - Unter dem Motto „Backen, Bockeln und Begeisterung“ lud die evangelische Gemeinde Michelsberg/Cisnădioara am Samstag zu einem „Dorf der offenen Türen“ ein. Die auf einen Tag zusammengefasste „Woche der Traditionen“ fand im Rahmen des Projekts „Entdecke die Seele Siebenbürgens“ der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) statt. Versandt worden war die Einladung per E-Mail an 900 Adressen, hingewiesen worden war auf die...

[mehr]

Mircea Băsescu bleibt in Untersuchungshaft

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Das Bukarester Appellationsgericht hat Freitag das rechtskräftige Urteil gefällt, dass Mircea Băsescu und sein Mitangeklagter Marian Căpăţână in Untersuchungshaft bleiben. Die beiden waren gegen das Urteil des Bukarester Stadtgerichts vom 20. Juni in Berufung gegangen. Sie sind der Einflussnahme und Irreführung der Justiz beschuldigt, da sie vom Anghel-Clan hohe Summen (250.000 Euro bzw. 350.000 Euro) angenommen haben,...

[mehr]

Freude und ein Hauch Wehmut

An den Partnerschulen im ZfA-Fachberaterbezirk für das Altreich sind in den vergangenen  Wochen die „Deutschen Sprachdiplome“ feierlich an die stolzen Absolventen überreicht worden. Insgesamt hatten 266 Deutschlerner aus den elften und zwölften Klassen an acht Prüfungsschulen im Winter 2013/14 an den Prüfungen teilgenommen. Mit dem Deutschen Sprachdiplom der Zweiten Stufe werden sprachliche Kompetenzen auf dem Niveau B2 oder C1 des Europäischen...

[mehr]

Arader Reifeprüfung mit Schmiergeldaffäre

Arad - Die schlechten Gewohnheiten im rumänischen Unterrichtswesen sind schwer auszumerzen: Trotz verstärkter Kontrolle und elektronischer Überwachung bei der Reifeprüfung landesweit, unternehmen Lehrer, Verantwortliche vom Schulinspektorat und Schüler doch den Versuch, die Reifeprüfung mittels Betrugs zu schaffen. Letzten Sonntag, mitten während der laufenden Reifeprüfung, wurden drei Arader Lehrer wegen Annahme von Schmiergeld und versuchten...

[mehr]

Geniale Erfindung

Stellen Sie sich einen komplexen Mechanismus vor, der dennoch rein mechanisch funktioniert und ganz ohne Elektronik auskommt. Aus beliebiger, fallweise auch sehr trockener terrestrischer Umgebung spürt er mithilfe sensibelster Sensoren Wasser auf, extrahiert dieses aus dem Medium und führt es einem hermetisch versiegelten Reservoir zu. Die Speicherung erfolgt unter striktem Luftabschluss, sodass das extrahierte Wasser – ganz ohne Chlor – selbst...

[mehr]

2500 Angestellte der Gütertransportgesellschaft CFR Marf² werden entlassen

Bukarest (ADZ) - Die Gütertransportgesellschaft der Eisenbahn CFR Marfă wird voraussichtlich 2500 Mitarbeiter entlassen müssen, sagte Premierminister Victor Ponta auf der Regierungssitzung von Samstag in einem Gespräch mit dem neuen Verkehrsminister Ioan Rus. Im Juni vergangenen Jahres war die Gesellschaft GFR zur Gewinnerin der Privatisierung der CFR Marfă erklärt worden, der Transaktionswert für 51 Prozent Anteile betrug 202 Millionen Euro. Die...

[mehr]

Hidroelectrica will 27 Kleinwasserkraftwerke versteigern

Bukarest (ADZ) - Die staatliche Betreibergesellschaft Hidroelectrica will im September 27 Kleinwasserkraftwerke in neun Kreisen versteigern. Als Kleinwasserkraftwerk gelten Anlagen mit einer installierten Leistung bis zu maximal 10 Megawatt. Zusammen haben die 27 Anlagen eine Nennleistung von 20,3 Megawatt. Die Unterlagen für die Auktion können sich die Interessenten bis zum 18. August beschaffen, die Teilnahmebestätigung muss bis zum 3....

[mehr]
Seite 1 von 42