Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Staatspräsident Johannis führt Vertrauenstop an

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Eine Umfrage, die von CSCI Ende April durchgeführt wurde, ergibt, dass Präsident Klaus Johannis im Vetrauenstop mit 75 Prozent an erster Stelle steht. Es folgen Premier Victor Ponta mit 41 Prozent, der Oberbürgermeister von Bukarest Sorin Oprescu mit 37 Prozent, Senatschef Călin Popescu Tăriceanu mit 33 Prozent. Ex-Präsident Traian Băsescu wird mit 18 Prozent angegeben und die PNL-Vorsitzenden Alina Gorghiu und Vasile...

[mehr]

Ehrentitelverleihung inflationär

Reschitza – Seit 2003, seit auch der Kreisrat (nach der Stadtverwaltung von Reschitza mit ihren Ehrenbürgertiteln der Stadt – davon gibt es inzwischen weit über hundert) begonnen hat, den Titel eines „Ehrenbürgers des Verwaltungskreises” zu verleihen, sind 44 Personen mit diesem Titel geehrt worden. Ob das viel ist oder wenig, das lässt sich am besten in jedem Einzelfall diskutieren, als aber jetzt bekannt wurde, dass gleich vier...

[mehr]

Besuch in der Psychiatrie

Hermannstadt - Eine Studentengruppe der Universität „1 Decembrie 1918“ Karlsburg/Alba Iulia besuchte vergangenen Dienstag das Hermannstädter Psychiatriekrankenhaus „Dr. Gh. Preda“ in Begleitung ihrer Professorin für Beschäftigungstherapie, Andrea Schuster. Zweck des Besuches war die Identifizierung und Weiterleitung der Modelle für bewährte Verfahren im Bereich der Beschäftigungstherapie. Der Chefarzt der Hermannstädter Psychiatrie, Dr. Bogdan...

[mehr]

Noch eine HOG-Publikation eingetroffen

Mit großer Verspätung, vermutlich aus objektiven Gründen, traf nun auch die Dezemberausgabe  der Heimatortsgemeinschaft Weidenbach in Deutschland in unserer Redaktion ein. Nachdem wir die anderen Heimatbriefe der Burzenländer Heimatgemeinschaften in Deutschland vorgestellt haben, möchten wir auch auf diese Ausgabe der Weidenbächer Heimatgemeinschaft eingehen, die uns vermittels von Uwe Konst zugeschickt wurde.Die 44 Seiten starke Ausgabe ist...

[mehr]

Tilke, Karansebesch und Frunzăverde

Reschitza – Kreisratspräses Sorin Frunzăverde ist immer für eine Überraschung gut, vor allem wenn ein Wahljahr bevorsteht. Diese Woche überraschte er die Medienvertreter auf seiner wöchentlichen Pressekonferenz mit der Bemerkung, er habe dieser Tage Hermann Tilke vom gleichnamigen Weltmarktführer für Renn- und Teststreckenbau getroffen und mit ihm über die Möglichkeit des Umbaus des Geländes des rund 150 Hektar großen aufgegebenen Flughafens von...

[mehr]

Mehr Baulizenzen im ersten Quartal

Bukarest (ADZ) - Im ersten Quartal 2015 wurden insgesamt 7176 Baulizenzen (62,3 Prozent im ländlichen Raum) erteilt. Das sind 3,0 Prozent mehr als im ersten Quartal 2014. Im Vergleich zum Vormonat gab es im März beachtliche saisonbedingte 44,6 Prozent mehr Genehmigungen, gegenüber März 2014 waren es plus 1,4 Prozent, teilte das Statistikamt (INS) mit. Mehr Lizenzen als in der Vorjahresperiode wurden in Bukarest-Ilfov (plus 152),  Nordwesten (plus...

[mehr]

Fuchs Gewürze übernimmt Alex & Comp

Bukarest (ADZ) - Die deutsche Gruppe Fuchs hat die Gewürzeabteilung des drittgrößten Herstellers im Bereich Alex & Comp übernommen. In Rumänien produziert Fuchs bereits Gewürze und und Gewürzmischungen für den Endverbraucher und die Lebensmittelindustrie für den rumänischen Markt und andere osteuropäische Märkte. Diese Investition bekräftige das strategische Interesse für den rumänischen Markt und schaffe langfristig 250 Arbeitsplätze, heißt es...

[mehr]

Premier entlässt Chefin der Tourismusbehörde

Bukarest (ADZ) - Premier Victor Ponta hat die Chefin der Nationalen Tourismusbehörde, Simona Man, am Donnerstag kurzerhand entlassen, nachdem diese sich nach einem Inspektionsbesuch an der Schwarzmeer-Küste zufrieden mit den Vorbereitungen des Hotel- und Gastgewerbes vor den anstehenden Mai-Kurzferien erklärt hatte. Tatsächlich sind nach Angaben der Branchen-Verbände zurzeit jedoch insbesondere im südlichen Teil „bestenfalls 10 Prozent der Hotels...

[mehr]

Rätselraten über Unfallursache

Kronstadt – Der schreckliche Unfall der sich am 22. April bei der Ausfahrt aus Kronstadt/Braşov in Richtung Neustadt/Cristian ereignet hat, gerät erneut in die Schlagzeilen nachdem die  Identität des Unfallopfers bekannt gegeben wurde.An jenem Tag verstarb der 27-jährige Kronstädter Laurenţiu C. noch am Unfallort. Er war allein in seinem in Bulgarien zugelassenen BMW unterwegs und fuhr mit sehr hoher Geschwindigkeit unter besten Wetterbedingungen...

[mehr]

Besucherrekord in der Skisaison 2014-2015

ew. Kronstadt- Obwohl gestern die Ski-Saison in der Schulerau/Poiana Braşov offiziell geschlossen wurde, kann man auch heute im oberen Bereich des Schulers/Postăvaru Ski fahren. Laut den Vertretern des Bürgermeisteramts Kronstadt war die Skisaison 2014-2015 die längste der letzten Jahre. Die niedrigen Temperaturen und die Schneefälle haben sogar im April Hunderte von Kronstädtern und Touristen auf die Pisten gelockt. Seit Anfang Dezember und bis...

[mehr]
Seite 1 von 43