Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

BNR-Vizegouverneur Bogdan Olteanu vorerst unter Hausarrest

Bukarest (ADZ) – Der im Verdacht der Einflussnahme und Bestechlichkeit stehende Vizegouverneur der Notenbank (BNR) und Ex-Präsident der Abgeordnetenkammer, Bogdan Olteanu, steht unter Hausarrest – eine Instanz des Hohen Gerichts wies letzte Tage den Antrag der Antikorruptionsbehörde DNA auf Untersuchungshaft gegen den früheren Spitzenliberalen zurück und verhängte die etwas mildere verfahrenssichernde Ermittlungsmaßnahme gegen ihn. Der Befund ist...

[mehr]

Filmabende im Sommergarten

Temeswar – Die TIFF-Filmkarawane weilt diese Woche vom Donnerstag, dem 4. bis zum 10. August auch in der Begastadt. Nach einem Abstecher nach Arad, wo gleichfalls jeweils ein Spielfilm im Sommergarten des dortigen Arta-Kinos an drei Abenden bis zum 3. August zu sehen sind, folgen in Temeswar neue sehenswerte Spielfilme vom „Transilvania International Film Festival“, zur Abendstunde, jeweils um 21.45 Uhr, im zentral gelegenen Capitol-...

[mehr]

Gewalttätiger Rentner erschossen

Kronstadt – Ein 64-jähriger Rentner ist am Samstag in Rosenau/Râşnov in Folge eines Polizeieinsatzes erschossen worden. Der Mann, der in der Ortschaft der Polizei als gewalttätig bekannt war, bedrohte mehrere Personen mit einem Messer und einer Heugabel. Trotz der Bemühungen, ihn zu beruhigen und zu entwaffnen, musste eine Sondereinsatzgruppe angefordert werden. Weil der Mann sich verbarrikadiert hatte und weiterhin eine lebensbedrohende Gefahr...

[mehr]

Verdacht auf Lebensmittelvergiftung

Kronstadt – Mehrere Sportlerinnen der Wasserball-Landesauswahl der Juniorinnen samt ihren Trainern mussten am Freitagabend beim Kronstädter Hospital für Infektionskrankheiten untersucht werden. Die zwölf Sportlerinnen die zwischen 14 und 18 Jahre alt sind, wiesen Symptome einer Lebensmittelvergiftung auf, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie sind, zusammen mit anderen Sportlern, im Olimpic-Hotel in der Schulerau/Poiana...

[mehr]

Erste Liga: Voluntari mit Kantersieg

Der Klassenerhalt von Concordia Chiajna in der vergangenen Saison erfolgte allein deshalb, weil Spieler wie Milewsky oder Obodo mit von der Partie sind. Als diese jedoch die Mannschaft verließen, klaffte ein Loch im Kader der Mannschaft und bereits nach zwei Spieltagen schrillen erneut die Alarmglocken. Eine glatte 0:4-Abfuhr holte sich Chiajna im Derby des Verwaltungskreises Ilfov gegen den FC Voluntari. Während die Partie über weite Strecken...

[mehr]

Wasserknappheit im Kreis Temesch

Temeswar - Ein niedriger Wasserdruck und sogar das Ausbleiben des Trinkwassers sind Probleme, mit denen sich aktuell mehrere Dorfbewohner im Kreis Temesch auseinandersetzen. Gerade bei Hitze, wenn die Wasserreserven weniger werden und der  -konsum steigt, werden solche Schwierigkeiten gemeldet. Unlängst waren die Einwohner aus Bencecul des Sus, Herneacova und Murani von der Wasserknappheit betroffen. Die Gesellschaft für...

[mehr]

Sibiu Rally Challenge 2016

Hermannstadt – Bereits 35 Mannschaften aus Österreich, Belgien, Deutschland, Griechenland, Ungarn oder den Niederlanden haben sich zur jährlichen Sibiu Rally Challenge eingeschrieben, die demnächst vom 18. zum 20. August in und um Hermannstadt/Sibiu stattfindet. Weitere Einschreibungen werden bis zum 11. August noch erwartet. Die diesjährige Rally ist Teil des Kalenders der Internationalen Föderation Historischer Fahrzeuge (Fédération...

[mehr]

Erfolgreicher Erste-Hilfe-Kurs

Hermannstadt – Spenden im Wert von 3900 Lei sammelten die Veranstalter des wohltätigen Erste-Hilfe-Kurses „Sei der Retter deines Kindes“ im Rahmen des Programms „Wir werden groß“ der Stiftung Lindenfeld. Das Geld wird die Stiftung den Kindern zugutekommen lassen, die zurzeit in den Kinderheimen des Kreises betreut werden. „Wir freuen uns über den Erfolg des Kurses. Gemeinsam werden wir einen Unterschied in der gesundheitlichen Erziehung der...

[mehr]

Kulturelle Vielfalt, über Grenzen hinweg

Temeswar - So bunt wie schon lange nicht mehr war der Karl-Singer-Festsaal des Adam-Müller-Guttenbrunn-Hauses am Montag Nachmittag. Hier wurde die 16. Europäische Jugend- und Kulturwoche offiziell eröffnet. Ein Fest, das die kulturelle Vielfalt Europas in seinem Mittelpunkt trägt, das das gegenseitige Kennenlernen der verschiedenen Kulturen Europas fördert und vor allem den Jugendlichen, die daran teilnehmen, eine wichtige Rolle zukommen lässt:...

[mehr]

KOMMENTAR: Ein selbstkreierter Homunkulus

Chronische Inkonsequenz heißt sein Konsequentsein. Unvergesslich der Verkehrsminister Traian Băsescu, gockelgleich: Rumänien braucht keine Autobahnen. Da es dafür „künftig kein Verkehrsaufkommen“ gäbe – und: „sollen wir Autobahnen für die Deutschen und die Ungarn bauen?!“ So (aber populistisch-nationalistisch gedämpfter) auch vor der EU in der Vorbeitrittsphase Rumäniens, gleich apodiktisch-rechthaberisch. Daran mussten dann viele kauen, bis das...

[mehr]
Seite 45 von 46
Kanton Aargau