Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Anna Maria Popan: Kindheit und Jugend mit Violine

Anna Maria Popan steht vor dem Nationalen Kunstkolleg „Ion Vidu“ und hört Musik, aus Kopfhörern, so wie das viele Jugendliche ihres Alters tun. Sie trägt heute Jeans und einen schwarzen Rollkragenpullover, schlicht – das Bild eines Teenagers. Aber Anna Maria Popan ist keine gewöhnliche Schülerin, sie ist die landesweit beste Schülerin im Violinspiel in ihrer Altersklasse: Davon zeugt der I. Preis bei der Landesolympiade für Vokal-,...

[mehr]

„Ein verlorener Brief“

Ein rumänisches Evergreen – das ist I. L. Caragiale. Viel muss an der Aktualisierung nicht gearbeitet werden: neue Kostüme und Bühnenausstattung, die Texte haben nichts von ihrer Frische verloren. Trotzdem gelingt es der Regisseurin Ada Lupu-Hausvater, dem Text neue Facetten zu entreißen, dadurch, dass die Satire und die Karikatur der Politiker weiter ins Extreme geführt wird, aber auch die Liebesgeschichte zwischen „Madame“ Trahanache und dem...

[mehr]

Banater Kulturrevue am Beispiel Nitzkydorf

Ein Kulturevent zu diesem Thema ist derzeit in den Banater Gemeinden, noch mehr in den ehemaligen banatschwäbischen Gemeinden, keine alltägliche Kulturveranstaltung zu nennen: Das auf eine großzügige Initiative des Nitzkydorfer Rumänischlehrers Tiberiu Buhnă-Dariciuc hin im Vorjahr im Heimatort der Literaturpreisträgerin Herta Müller, in der dörflichen Gymnasialschule mit tatkräftiger Unterstützung der HOG Nitzkydorf, der Schule und...

[mehr]

Für Solidarität und Integration in Europa – Die Eurobikertour 2017 führte nach Rumänien

Eine erstmalige internationale ökumenische Bikermesse ereignete sich vergangene Woche am Mittwoch bei der Wallfahrtsbasilika Maria Radna in West-Rumänien. Anlass dazu bot die jährliche Reise der sogenannten Eurobiker, die heuer nach Rumänien führte. Motorradfahrer aus mehreren europäischen Ländern organisierten und begleiteten einen Hilfskonvoi, der über die Grenze bei Nadlak ins Land fuhr und in Maria Radna einen ersten Halt machte.

 

Motorrad...

[mehr]

Bräunen, aber mit Vorsicht

Die Sonnenstrahlen auf der Haut können nur solange als gesund gewertet werden, bevor man die Gefahren kennt, die von den UV- Strahlen ausgehen. Das Sonnenlicht kann zwar zur Behandlung einiger Hautkrankheiten genutzt werden, aber grundsätzlich sollten wir einen längeren Aufenthalt an der Sonne vermeiden. Zu viel Sonne kann zu Verbrennungen, Falten, Sommersprossen, Änderungen der Hautstruktur, Erweiterung der Blutgefäße, aber auch zu Hautkrebs...

[mehr]

SIPA: Justizminister sagt Informationen zu

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Justizminister Tudorel Toader hat am Wochenende einen Regierungserlass zur Freigabe von Informationen aus dem SIPA-Archiv angekündigt. Der 2006 von der damaligen Justizministerin Monica Macovei aufgelöste Geheimdienst des Innenressorts hatte seinerzeit Informationen zu Richtern, Staatsanwälten und anderen Staatsbeamten gesammelt und diese in einem Archiv zusammengetragen. Bereits seit 2008 wird gemutmaßt, dass Dokumente...

[mehr]

Sebastian Ghiţă hat jetzt Hausarrest in Belgrad

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Geschäftsmann und ehemalige Abgeordnete Sebastian Ghiţă (PSD) befindet sich seit dem Wochenende in Belgrad in Hausarrest. Dies hat das Oberste Gericht in Serbien verfügt, nachdem sein Verteidiger eine Kaution von 200.000 Euro hinterlegt hatte. Die einzigen Auflagen, die das Gericht verfügt hat, bestehen darin, dass Ghiţă Belgrad nicht verlassen darf und sich zweimal im Monat bei der Polizei zu einer Routinekontrolle...

[mehr]

Sechs Personen in der Seilbahn am Bulea verletzt

Hermannstadt (ADZ) - Sechs Personen sind am Sonntag in der Seilbahn zum Bulea-See im Kreis Hermannstadt verletzt worden. Bei beiden Gondeln zeigten sich Bremsprobleme und sie schlugen gegen die Mauer.Zwei Geschwister, ein dreijähriger Junge und seine acht Jahre alte Schwester, sowie zwei Erwachsene mussten in Hermannstädter Krankenhäuser eingeliefert werden. „Das Mädchen erlitt eine Knieprellung, aber es geht ihr gut. Der Junge hat eine Wunde an...

[mehr]

Brand zerstört riesiges Archiv in Dărăşti Ilfov

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Ein Brand, der Freitag in einer Halle von Global Archive Management (GAM) in Dărăşti, Kreis Ilfov ausgebrochen war und in der Nacht von Sonntag auf Montag noch immer schwelte, hat eine Unmenge Dokumente vernichtet. GAM hat Verträge mit 150 Institutionen, hauptsächlich Banken. Aber auch Arbeitsbücher waren hier hinterlegt, sodass es für die Betroffenen schwierig wird, Dienstjahre nachzuweisen. Die Halle war versichert und...

[mehr]

Masern greifen weiter um sich: 310 neue Fälle

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Der schlechte Zugang zum Gesundheitssystem für einige Teile der Bevölkerung sowie die Kampagnen von Impfgegnern entfalten weiter ihre fatale Wirkung: Allein in der vergangenen Woche bestätigte das Nationale Überwachungs- und Kontrollzentrum für Infektionskrankheiten (CNSCBT) landesweit 310 neue Masernfälle. Damit steigt die offizielle Zahl auf 6434 Betroffene – darunter 26 Todesfälle. Diese Zahl könnte offiziell auf 27...

[mehr]
Seite 3 von 47
Kanton Aargau