Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Handel an der Börse flacht vor Monatsende ab, Zukäufe bringen noch Bewegung in den Markt

Bukarests Aktienmarkt beruhigte sich weitgehend in der letzten vollen Handelswoche dieses Monats. Der Umsatz mit Aktien fiel im Vergleich zur Vorwoche um 61,4 Prozent auf 195,7 Millionen Lei. Die „üblichen Verdächtigen” kehrten an die Spitze der umsatzstärksten Aktien zurück: der Erdgaserzeuger Romgaz (SNG, 33,7 Lei, ISIN ROSNGNACNOR3) mit 32,9 Millionen Lei, der Fonds Proprietatea (FP, 0,925 Lei, ISIN ROFPTAACNOR5) mit 32,2 Millionen Lei, die...

[mehr]

Denken in Generationsschritten

„Jagd nach Agrarland – eine Bedrohung für bäuerliche Familienbetriebe“ ist eine Stellungnahme des EU-Wirtschafts- und Sozialausschusses unter Hinweis auf die „Freiwilligen Leitlinien für die verantwortungsvolle Verwaltung von Boden- und Landnutzungsrechten, Fischgründen und Wäldern“ der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) betitelt. Wer die beiden öffentlich zugänglichen Dokumente überfliegt, wird sowohl die...

[mehr]

Rumänischer Leu wurde 150 Jahre alt

Die Temeswarer Regionalniederlassung der Nationalbank Rumäniens (BNR) beherbergt aktuell eine besondere Ausstellung. 150 Jahre seit der Einführung des rumänischen Leu werden in diesem Jahr begangen – ein guter Grund, um die Nationalwährung dem breiten Publikum vorzustellen. Im Gebäude der BNR in Temeswar kann also eine Jubiläumsausstellung besichtigt werden – durch die Expo führt der Absolvent der deutschen Nikolaus-Lenau-Schule, Fachreferent...

[mehr]

Erstes Street Food Festival

Hermannstadt – Ein neues Festival gesellt sich zu den kleiner oder größer angelegten öffentlichen Veranstaltungen in Hermannstadt/Sibiu und wendet sich, im Lichte des bevorstehenden Projektes Hermannstadt – Gastronomische Region Europas 2019 vor allem an die Feinschmecker von nah und fern. Das Street Food Festival bringt vom 1. bis zum 4. Juni insgesamt 40 Händler im Bereich auf den Huetplatz/Piaţa Huet und lockt dabei mit Burgern, Wok-Gerichten,...

[mehr]

31 freiwillige Umweltschützer

Reschitza – Die beharrliche Aufbauarbeit der Orawitzaer Umweltschützer des Vereins GEC Nera wird auch 2017 fortgesetzt. Im Rahmen der Veranstaltungen „Schule anders“ organisierten die Aktivisten zwischen dem 22. und 25. Mai mehrere Feldbegehungen mit den Schülern des Aninaer „Matthias Hammer“-Lyzeums, des „Clisura Dunării“-Lyzeums aus Neumoldowa und den Schülern der Allgemeinbildenden Schule des Aninaer Stadtviertes „Brădet“, bei deren Abschluss...

[mehr]

„Uszoda“ könnte abgerissen werden

Temeswar – Da, wo heute die ehemalige Sportanlage, die sogenannte „Uszoda“ (ung. Schwimmbad) steht, könnte sich künftig eine Grünfläche erstrecken. Der Temeswarer Bürgermeister Nicolae Robu hatte unlängst angekündigt, dass er es nicht ausschließe, das seit Jahren dem Verfall überlassene Freibad infolge der Zentralpark-Sanierung abzureißen. Dies sorgte für Empörung bei manch einem Alt-Temeswarer. Eine Petition, um das Vorhaben zu stoppen, wurde...

[mehr]

Bemerkenswertes Wachstum am Flughafen

Hermannstadt – Eine Bilanz zu seiner Tätigkeit beziehungsweise der Anzahl seiner Fluggäste in den ersten vier Monaten des Jahres bot der Internationale Flughafen Hermannstadt/Sibiu Ende vergangener Woche. Der ausgearbeiteten Statistik zufolge summierten die ein- und ausgehenden Flüge etwas über 137.000 Fluggäste, die heuer regelmäßige internationale Flüge gebucht haben. Im Vergleich zur gleichen Zeitspanne des Vorjahres bedeutet die Zahl einen...

[mehr]

Neustädter Kammermusikfestival

Kronstadt – Im Rahmen der IV. Auflage des Neustädter Kammermusikfestivals findet am Samstag, dem 17. Juni, ab 19 Uhr, in der evangelischen Kirche von Neustadt/Cristian ein Mozart-Konzert statt. Es tritt das von Prof. Radu Hamsea geleitete Ensemble „Camerata Neustadt“ auf. Als Solisten wirken zwei Lehrkräfte der Musikhochschule Lübeck mit: Prof. Diethelm Jonas (Oboe) und Sergej Tscherepanow (Orgel). Das Festival wird alljährlich von Paul Hamsea in...

[mehr]

Bunter Abend in der Weberbastei

Kronstadt (ADZ) – „Kommt, singt und tanzt mit uns!“, lautet das Motto des bunten Kulturprogramms, das auf Initiative des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis Kronstadt am Mittwoch, dem 7. Juni, 17.30 Uhr, im Innenhof der Weberbastei (Kronstadt/Braşov) dargeboten wird. Bei Regenwetter wird die Vorstellung in die Aula des Johannes-Honterus-Lyzeums verlegt. Bestritten wird der bunte Abend von drei Ensembles, deren Leitung Klaus-Dieter Untch...

[mehr]

Flugzeugmesse und -Ausstellung

Kronstadt – Über das Wochenende konnten sich an der neueren Stadtgeschichte Interessierte in Kronstadt/Braşov an einer besonderen Ausstellung erfreuen: verbunden mit einer Ausstellung historischer Fotos und Pläne der ersten rumänischen Flugzeugfabrik IAR (Industria Aeronautică Română), einschließlich Bauplänen der legendären Jagdflugzeuge IAR 80 und IAR 81, wurden auch Nachbauten als Kleinmodelle vieler Flugzeugtypen ausgestellt. Die...

[mehr]
Seite 4 von 47
Kanton Aargau