Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

2018: Doppeltes Jubiläum

Auf ein halbes Jahrhundert deutsche Zeitung mit dem Begriff „Banat“ in der Titulatur blickt in diesen Tagen die deutsche Gemeinschaft zurück. Es ist ein Jubiläum, das die Redakteure und die Banater Deutschen mit Stolz würdigen. Geht es jedoch um das Zeitungsjubiläum der BZ, wollen wir weiterhin an einem anderen Datum festhalten. Der 10. November 1993 ist nämlich die Geburtsstunde einer Neuordnung im Zeitungswesen der Banater deutschsprachigen...

[mehr]

Ovidiu Ganț: Politische Positionierung zur Regierung

„Bei den Konsultationen mit Staatspräsident Klaus Johannis bezüglich neue Regierung habe ich diesen darüber informiert, dass das DFDR die neue Regierung nicht unterstützen wird, weil sich PSD und ALDE von den Verleumdungen gegen das Forum nicht distanziert haben und wir auch deren ´Justizreform´ nicht unterstützen“, so Ovidiu Ganț zur derzeit angespannten Lage in der rumänischen Politik.

Im gleichen Kontext hat der DFDR-Abgeordnete die...

[mehr]

Sonderausstellung über Deutsche in Rumänien

Ein vielversprechendes Gemeinschaftsprojekt starteten das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien und die deutsche Botschaft in Bukarest: Am Montag, dem 19. Februar, fand die Vernissage der Sonderausstellung "Deutsche in Rumänien - eine Minderheit, viele Geschichten" im Donauschwäbischen Zentralmuseum Ulm statt. Zu diesem Anlass wurde in den Räumen des Museums auch die Ausstellung des sathmarschwäbischen Künstlers Georg Haller eröffnet....

[mehr]

Neuer Redaktionssitz

Ob sich die NBZ vor der Wende in ihrer Redaktion daheim gefühlt hat, oder bloß geduldet wähnte, darüber lässt sich wohl lang und breit diskutieren. Für die Zeit nach der Wende ist der neue Sitz der Zeitung auf jeden Fall  ein Novum: Die Banater Zeitung und das Korrespondentenbüro der Allgemeinen Deutschen Zeitung sind seit November 2017 im eigenen Sitz des Herausgebers untergebracht. Umzug, kleine Reparaturen und das Fehlen einer adäquaten...

[mehr]

Viel Potenzial in einem Konglomerat von Mängeln

Einen Networkingabend hat der DWC-Banat zusammen mit der Belgisch-Rumänischen sowie mit der Englisch-Rumänischen Handelskammer beim Clubtreffen des Monats Februar in Temeswar veranstaltet. Alain Schodts, der Vorsitzende der Belgisch-Rumänischen Kammer hat – wie das Gespräch mit der BZ ergab – eher ein negatives Bild von den wirtschaftlichen und politischen Gegebenheiten in Rumänien. „Selbst Drago{ Anastasiu, der Rumäne ist“,  sei von der...

[mehr]

Kommunikation mit dem Grenzschutz: Wie antworte ich nicht?

Wo sind die alten Haudegen von Kommissaren, die offen zugaben, im Dienst der Staatssicherheit von vor 1989 gestanden zu haben? Nein, es hat mich nicht die Nostalgie aus dem Kommunismus eingeholt, sondern ich trauere jenen Tagen nach, als man am Telefon oder bei komplexeren Fragen maximal für den zweiten Tag einen Termin bekam, um mit dem Leiter des Grenzschutzes ein Gespräch zu führen und die Antwort auf journalistische Fragen für jedermann...

[mehr]

Mediasch siegt im Pokal gegen Astra

Mario Rondon ist der erste und bisher einzige Torschütze im Viertelfinale des Fußballpokals. Der Kicker von Gaz Metan Mediasch vergab auch noch einen Strafstoß im Spiel gegen den Vorjahres-Pokalfinalisten Astra Giurgiu. Die abstiegsbedrohten Mediascher landeten mit dem 1:0 einen Überraschungserfolg und machen auch ehrenwerterweise in diesem Wettbewerb weiter, obwohl sie in akuter Abstiegsgefahr schweben und ihre Kräfte bestimmt in der am...

[mehr]

„Ziehen keine Amtsenthebung des Präsidenten in Betracht“

Bukarest (ADZ) - Im Zuge des Harrens auf die Entscheidung des Staatsoberhauptes bezüglich der vom Justizminister eingeleiteten Absetzung der DNA-Chefermittlerin hat PSD-Chef Liviu Dragnea am Montag der Presse versichert, dass seine Partei im Fall einer einschlägigen Weigerung des Staatschefs kein Amtsenthebungsverfahren gegen Klaus Johannis einleiten werde.Die PSD ziehe ein Amtsenthebungsverfahren gegen Johannis „kategorisch“ nicht in Betracht,...

[mehr]

Dăncilăs Autisten-Bemerkung „nicht diskriminierend“

Bukarest (ADZ) - Der Landesrat zur Bekämpfung der Diskriminierung (CNCD) hat Regierungschefin Vasilica Viorica Dăncilă (PSD) einen Persilschein ausgestellt: Der Rat befand mit breiter Mehrheit, dass die „Autisten“-Bemerkung der Premierministerin keine abwertende und daher auch keine diskriminierende gewesen sei. Dăncilă hatte bekanntlich Mitte Februar in einem TV-Gespräch aus den Oppositionsreihen stammende rumänische EU-Abgeordnete als...

[mehr]

Südrumänien weiter von Schneestürmen betroffen

Bukarest (ADZ) - Die Nationale Meteorologiebehörde (ANM) hat am Dienstagmorgen Schneesturmwarnungen für den Südosten des Landes bis Mittwochabend verlängert. Die Kältewelle hält voraussichtlich bis Donnerstagmittag weiter an.Aufgrund der Kälte wurde am Montag laut Mediafax in der Ortschaft Straja, Kreis Suceava, ein Mann tot hinter seinem Haus aufgefunden. Laut weiteren Presseberichten ist am Dienstag eine 83-jährige Frau im Kreis Ialomiţa...

[mehr]
Seite 2 von 44
Kanton Aargau