Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Skulpturen-Pleinair Karansebesch gestartet

Karansebesch – Das Internationale Bildhauersymposium für Monumentalskulpturen von Karansebesch startete in diesem Jahr mit einem Empfang bei Bürgermeister Felix Borcean (PNL). 2019 nehmen daran Künstler aus Spanien, China, Syrien, Kanada, Serbien, Israel, Frankreich und Rumänien teil. Die Koordination des Bildhauer-Pleinairs hat auch in diesem Jahr Eugen Petri übernommen, der eng mit dem Kulturhausdirektor von Karansebesch, Ioan Cojocariu...

[mehr]

Temeswarer Kulturhauptstadt-Jahr in der Schwebe

Temeswar (ADZ) – Bürgermeister Nicolae Robu hat am Donnerstag die mangelnde Finanzierung des Temeswarer Kulturhauptstadt-Vereins durch die Bu-karester Regierung beklagt und mit dem Aufruf zu Straßenprotesten gedroht, sollte das Kulturministerium die Geldflüsse nicht beschleunigen. Zwar hat das PSD-ALDE-Kabinett unlängst Kredite in Höhe von 52 Millionen Lei für das Projekt der Temeswarer Kulturhauptstadt bewilligt, doch bislang konnte noch keines...

[mehr]

Antiterrorplan für Alten Marktplatz

Kronstadt – Fachleute aus mehreren Ländern berieten innerhalb von zwei Tagen – 26. und 27.Juni – in Kronstadt/Braşov über Szenarien zur Bekämpfung von möglichen Terroranschlägen, ausgehend von der Fallsituation Alter Marktplatz. Das ausgearbeitete Projekt soll in 50 europäischen Städten durchgeführt werden. Der Kronstädter Marktplatz/Piaţa Sfatului wurde als Fallstudie ausgewählt, da dieser den typischen Situationen entspricht, wo derartige...

[mehr]

Eine gute Halbzeit reicht nicht

Bologna (ADZ/dpa) – Die starke Leistung im ersten Durchgang reichte der rumänischen U21-Nationalmannschaft im EM-Halbfinalspiel gegen Deutschland nicht, um den Traum eines ersten EM-Endspiels zu erfüllen. Bei Temperaturen um die 40 Grad schaffte es die DFB-Elf in einer hitzigen und intensiven Partie dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit das Spiel zu drehen, nach dem 4:2 (1:2)-Sieg zog Deutschland somit zum vierten Mal  (nach...

[mehr]

„...unter der Glasglocke“

Eine besondere literarische Gattung, die der Kurzlyrik  mit Haibun- und Haiku-Gedichten, wird schon seit mehreren Jahren von der in Piatra Neam] lebenden Autorin Utta Siegrid König erfolgreich praktiziert. Kürzlich erschien ihr elfter Band, in dem sie sich nicht nur sprachlich  sondern auch künstlerisch begabt erweist, da sie ihre Bücher meist auch selbst illustriert. Auch die Form dieser Neuerscheinungen ist unterschiedlich: von...

[mehr]

Lady Liberty ist grün!

Von Otopeni nach Philadelphia via HeathrowNach Amerika zu fliegen ist mehr als nur eine Reise in ein fremdes Land. Es ist  vielmehr eine Reise ins Déjà-vu, oder ins Déjà-lu, ins Angeeignete, Angelesene, Angesehene. Und außerdem ist es eine Reise nach Übersee. Der Gedanke an die lange Flugreise, an das möglicherweise mehrfache Umsteigen macht die Sache nicht leichter, selbst dann nicht, wenn man gerne fliegt und das Treiben auf den Flughäfen so...

[mehr]

„Von bestem englischen Zinn“

„Wie lange dauert es bis man das Orgelspielen lernt ? Wieviel kostet so ein Instrument ? Wo sind die 3993 Pfeifen? Woher kommt der Wind?“…..und viele andere Fragen schlagen einem entgegen, wenn man oben auf der Empore eine Orgelführung gerade beendet hat.Nach wie vor ist die Buchholzorgel ein Prestigeobjekt der Gemeinde und ein Magnet für Zuhörer und Musiker gleicher-maßen. Seit 180 Jahren ist sie im Dienst der Gemeinde und ein offenes Tor für...

[mehr]

Kronstädter Kulturkalender 2019 (II)

Juli

Dienstags, donnerstags und samstags, 18 Uhr, Orgelkonzert, Schwarze Kirche.Sonntags, 19 Uhr, Konzerte im Rahmen des Konzertsommers in Bartholomä.Vom 14. Juli bis 25. August jedes Wochenende Musica Barcensis 14.7., 11 Uhr, Burgfest, musikalischer Gottesdienst mit dem Gospelkombinat Nordost aus Greifswald, anschließend gemütliches Beisammensein im Kirchhof, Petersberg.14.7., Konzert des „Orchestre Jeune de Haute Bretagne“ (im Rahmen von...

[mehr]

TIFF ist volljährig!

Ein heißer Juni-Nachmittag in Klausenburg. Vor dem „Florin Piersic“-Kino auf dem „Mihai Viteazul“-Platz hat sich eine riesige Warteschlange gebildet. Hunderte von Leuten, darunter auch ein paar bekannte rumänische Schauspieler, warten geduldig in der Hitze, mit dem Kinoticket in der Hand. Sie freuen sich auf „La Gomera“, den neuesten Film des Regisseurs Corneliu Porumboiu, der nach der Premiere bei den Filmfestspielen in Cannes zum ersten Mal in...

[mehr]

Parlament verabschiedet neues Rentengesetz

Bukarest (ADZ) - Das Parlament hat am Mittwoch das neue, umstrittene Rentengesetz mit breiter Mehrheit verabschiedet. Die Finanzierungsquelle des Geldsegens bleibt weiter unklar, obwohl allein bis Dezember dafür zusätzliche 8,4 Milliarden Lei aufgewendet werden müssen, die im Haushaltsgesetz 2019 gar nicht vorgesehen sind.Die Urheberin des Gesetzes, Ex-Arbeitsministerin Olguța Vasilescu (PSD), versicherte den Abgeordneten, dass ihre Rentenreform...

[mehr]
Seite 3 von 41