Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

Gheorghe Falcă zieht nach Brüssel

Arad - Der amtierende Bürgermeister von Arad, Gheorghe Falcă (52), wird nach Brüssel ziehen. Die Entscheidung teilte er am Dienstag dem Nachrichtendienst Mediafax mit. Wenn die Europawahlen validiert sind, bleiben Gheorghe Falcă 30 Tage Zeit, um eine Entscheidung zu fassen. „Ich habe mich für das Amt eines Europaabgeordneten entschieden und werde den Stadtbewohnern einen Bericht mit dem, was ich in meiner 15-jährigen Amtszeit getan habe,...

[mehr]

Die Dolchstoßlegende von Lugosch

Temeswar (ADZ) – Der seit 2008 amtierende Lugoscher PSD-Bürgermeister Francisc Boldea versteht die Welt und insbesondere seine Mitbürger nicht mehr. Man könne sich aufopfern, seine Gesundheit und sein Leben aufs Spiel setzen, man könne Märkte, Brücken, Fitnesszentren, Parkanlagen, ein Freibad und noch allerhand bauen, die Bürger sind trotzdem undankbar und würden einen von hinten erdolchen, sagte Boldea einem lokalen Fernsehsender im Hinblick auf...

[mehr]

Grenzstrom und Kulturmittlerin Europas

Hermannstadt – In der Eingangshalle des touristischen Informationszentrums Hermannstadt/Sibiu am Großen Ring/Piața Mare, Eingang F, Brukenthalgasse 2, wird morgen, am Freitag, dem 31. Mai, um 11.30 Uhr eine kartographische Ausstellung der Überschrift „Spații fluente. Hărți ale spațiului dunărean 1650-1800“ (Fließende Räume. Karten des Donauraums – Floating Spaces. Maps of the Danube Region 1650-1800) eröffnet, zu der Bürgermeisterin Astrid Fodor,...

[mehr]

West-Universität lädt zwei Nobelpreisträger ein

Temeswar – Zwei Nobelpreisträger, eine einzige Festveranstaltung: Die Leitung der West-Universität Temeswar/Timișoara organisiert am Freitag, dem 31. Mai, die Verleihung des Ehrendoktortitels an die beiden Nobelpreisträger Stefan Walter Hell und Gérard Albert Mourou. Die Zeremonie zur Verleihung des Titels „Doctor Honoris Causa Scientiarum“ findet um 10 Uhr in der Aula Magna „Ioan Curea“ statt.Der Physiker Stefan Walter Hell (56) stammt aus...

[mehr]

Freiwillige vor!

Hermannstadt - Mit dem offiziellen Beginn der Tourismussaison am 1. Mai bereitet sich Hermannstadt/Sibiu auf eine Sommer- und Herbstzeit voller Veranstaltungen und den damit verbundenen Ansturm der Touristen vor. In diesem Kontext sucht das Touristeninfozentrum am Großen Ring/Piața Mare zusätzliches Personal, damit den Anfragen der Besucher schnell und professionell nachgegangen werden kann. Abgesehen von den Mitarbeitern dieses Dienstes ist die...

[mehr]

Siebtes JazzTM in Temeswar

Temeswar – Eine neue Auflage des JazzTM-Festivals findet zwischen dem 5. und dem 7. Juli in Temeswar/Timișoara statt. Jazzmusikklänge werden auf dem Opernplatz sowie in der Dimitrie-Cantemir-, Victor-Vlad-Delamarina-Straße und in der Strada Fără Nume/ Straße ohne Namen zwischen dem Freiheits- und Sankt-Georgsplatz ertönen. Dabei sollen noch spezielle Jam-Sessions in zwei weiteren Räumen stattfinden.Jazz mit Einflüssen von Neo-Soul, Afrobeat,...

[mehr]

EU-Mittel für die Pädiatrie

Hermannstadt - Die Investitionen in die Hermannstädter Pädiatrie, das einzige Krankenhaus, das im Verwaltungsbereich des Bürgermeisteramtes Hermannstadt/Sibiu liegt, werden mithilfe von EU-Mitteln fortgesetzt. Diesbezüglich wurde die Stadtverwaltung in Kenntnis gesetzt, dass das zur Ausstattung der Ambulanz eingegebene Projekt in die Vorvertragsphase gekommen ist und die Mittel demnächst über die Achse 8 – Entwicklung der Sanitär- und...

[mehr]

Jugendliche spielen für den Europa-Gedanken

Sie sind zu sechst als Mitglieder eines Projektteams unterwegs und kommen aus Brandenburg, Großpolen und Siebenbürgen. Und doch konnten unterschiedliche Staatsangehörigkeiten sie nicht daran hindern, in der Kleinstadt Wittstock an der Dosse im Landkreis Ostprignitz-Ruppin (Bundesland Brandenburg) über den ein oder anderen Tellerrand hinauszuschauen.Rund drei Monate lang wurden Ideen gesammelt und als Drehbuchinhalte zu Papier gebracht. Zunächst...

[mehr]

Bei Redaktionsschluss

Die PNL hat in zwei von drei Banater Verwaltungskreisen die meisten Stimmen bei den am Sonntag stattgefundenen Europa-Wahlen erhalten. Den Ergebnissen von Dienstagvormittag nach kamen die Liberalen in den Kreisen Arad und Karasch-Severin auf über 30 Prozent. Im Kreis Temesch belegte die USR-Plus den ersten Platz, gefolgt von der PNL, was als Niederlage für den PNL-Kreisvorsitzenden und Bürgermeister von Temeswar, Nicolae Robu, und dessen...

[mehr]

250 Jahre deutsche Ansiedlung

Die Heimatortsgemeinschaft Bogarosch veranstaltet am 21.- 22. Juni  in Zusammenarbeit mit dem Demokratischen Forum der Deutschen im Banat und dem Bürgermeisteramt Lenauheim die Jubiläumsfeier "250 Jahre seit der Einwanderung der Bogaroscher Schwaben" und zugleich auch das traditionelle Kirchweihfest .

Das Festprogramm startet am Freitag, dem 21. Juni , um 18 Uhr mit einem Totengedenken und der Grabsegnung auf dem Dorffriedhof. Anschließend wird...

[mehr]
Seite 4 von 44
Kanton Aargau