Erasmus Büchercafe

BANATER ZEITUNG: Nachrichtenarchiv

Das iPad unter dem Weihnachtsbaum

Die Zeiten, als sich Kinder nur Süßigkeiten zu Weihnachten gewünscht haben, sind längst vorbei. Mittlerweile sind die Wünsche der Kinder anspruchsvoller und kostspieliger geworden, auch wenn sie im Grunde genommen relativ simpel sind. Hoch oben auf der Gadget-Wunschliste stehen in diesem Jahr Smartphones und PC Tablets, allerdings sind speziell Produkte von der Firma Apple bei den Kleinen beliebt.

Infolge einer in den USA durchgeführten Umfrage...

[mehr]

Temeswar Kulturhauptstadt 2021

Seit einem Jahr wird darüber gesprochen, nun wird es offiziell: Die Stadt Temeswar/Timişoara gibt ihre Kandidatur für den Titel „Europäische Kulturhauptstadt 2021“ bekannt. Der 20. Dezember – das Symboldatum für Temeswar als erste vom Kommunismus befreite Stadt – wurde speziell für diesen Anlass ausgewählt. Morgen werden mehrere Veranstaltungen stattfinden und Persönlichkeiten werden in der Stadt an der Bega anwesend sein, darunter die Vertretung...

[mehr]

Worschtkoschtprob steigt im Royal-Restaurant

Lugosch – Es ist nun offiziell: Die Worschtkoschtprob (WKP) 2013 findet am Donnerstag, dem 31. Januar 2013, in Lugosch/Lugoj statt. Vergangene Woche fuhren die BZ-Redakteure in die Stadt an der Temesch, um mit der Kommunalverwaltung das Datum sowie die exakte Location des Events festzulegen. Veranstaltungsort wird das Restaurant „Royal“ in der Ţesătorilor-Straße Nr. 11 sein, wo das Ereignis ab 12 Uhr steigen wird. Die Lugoscher Kommunalverwaltung...

[mehr]

Donaustrategie und Firmenphilosophie

Jobs wolle sie schaffen, sagt Daniela Schily schlicht. Dabei kommt sie weder vom Arbeitsamt, noch aus der Privatwirtschaft: Die Mitarbeiterin der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) will jedoch den Donauraum wirtschaftlich und touristisch aufleben lassen. Zur Donauraumstrategie gehören die zehn Anrainerstaaten der Donau, und vier weitere Länder im unmittelbaren Umfeld. Vor den Mitgliedern des Deutschsprachigen...

[mehr]

Farbenfroh und anspruchslos

Ein hübsches Aquarium kann einem Zimmer ein besonderes Flair verleihen, vor allem dann, wenn es auch richtig gepflegt ist. Leute, die sich eines anschaffen wollen, müssen allerdings bedenken, dass die Bewohner des Aquariums nicht ganz anspruchslos sind. Es gibt unzählige Fischrassen, die sich vielleicht nicht vertragen, und es gibt Wasserpflanzen und andere Aquariumsbewohner, die in bestimmten Bedingungen gehalten werden müssen. Anfängern wird...

[mehr]

Abwahl der Sparer

In den USA wird für 2013 ein Wirtschaftswachstum von 2,5 Prozent vorausgesagt. In Europa von 0,2 Prozent, während für Rumänien die (allzu?) optimistischen Erwartungen bei 1,5 Prozent liegen. Die USA haben in der Finanzkrise massiv auf Verbrauchsförderung und Investitionen gesetzt. Ihre Rechnung ist aufgegangen. EU-Europa hat allen Mitgliedsländern Sparmaßnahmen aufgezwungen und den braven Schülern – auch Rumänien unter der Emil Boc - applaudiert....

[mehr]

Jubiläumsfest eines kulturellen Impulsgebers

Eines der wichtigsten Ereignisse des Jahresendes im Banater Bergland war das 25.Jubiläumsfest des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“. Der Verein, der sich zum kulturellen Fokus der Berglanddeutschen entwickelt und Impulsgeber für vielfache Wiederbelebungen von Traditionen bzw. Tradition gewordenen Veranstaltungen und zur Neugründung von Ensembles wurde, lud ins Kulturpalais mitten ins Reschitzaer...

[mehr]

Berlin spendet Temeswar ein Stück der Mauer

Sie stand als Sinnbild für den Kalten Krieg und trennte Jahrzehntelang Freunde und Familien voneinander: Die Berliner Mauer wurde im August 1961 errichtet und „fiel“ erst 28 Jahre später in einer Novembernacht im Jahr 1989. Ein Stück der alten Betonmauer, die Ost- und Westberlin von einander trennte, hat Anfang Dezember ihren Weg nach Temeswar/Timişoara gefunden. Das über drei Meter hohe Mauersegment, das fast drei Tonnen schwer ist, wird am...

[mehr]

Schmalspurbahnbelebung mittels EU-Geldern

Für rund 27 Millionen Euro – laut Bürgermeister Nicolae Petru Furdui entspricht das 365 Jahren des durchschnittlichen Jahreshaushalts der Gemeinde – hat Berzasca an der Donau einen EU-Zuschlag bekommen. Damit sollen zwei Großprojekte verwirklicht werden, eines im Tourismusbereich sowie ein Gewerbe-/Geschäftsgebiet auf einer Art Bergbaubrache.

Grundsätzlich verfolgen beide Projekte den selben Zweck: die Revitalisierung des wirtschaftlichen und...

[mehr]

Die Einzelgänger unter den Haustieren

Tun Sie ihrem kleinen Nager einen Gefallen und schaffen Sie ihm keinen Gefährten an. Nur während der Paarungszeit könnten Sie das Heranschaffen eines Weibchens oder eines Männchens in Erwägung ziehen. Allerdings sollten Sie auch hier darauf achten, die beiden nach der Paarung zu trennen. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie zwei gleichgeschlechtliche Goldhamster zusammenbringen und sie anfangen werden sich zu raufen. Die Tiere versuchen in den...

[mehr]
Seite 1 von 3
cffviseu