Erasmus Büchercafe

BANATER ZEITUNG: Nachrichtenarchiv

Keinen einzigen Schritt zurück

Ein ganz gewöhnliches Haus am  Rande der Stadt: Das ist das Frauenhaus des Caritasverbands der römisch-katholischen Diözese Temeswar/Timişoara, das Haus „Maria von den Aposteln“. Hier leben zur Zeit zwei Frauen und vier Kinder. Eine Psychologin und zwei Sozialarbeiterinnen kümmern sich um die Frauen, die drei bis sechs Monate im Frauenhaus untergebracht werden können. Ihnen bleibt also Zeit, mit ihrer Vergangenheit abzurechnen, sich scheiden zu...

[mehr]

Projekt schlägt Brücke zwischen den Generationen

Mehr Arbeitsstellen, die Modernisierung der öffentlichen Plätze, die Entwicklung des Tourismus in der Gegend: Das waren einige der Wünsche, die die Nadrager anlässlich der Vorstellung des PIN-Projektes in der Temeswarer West-Universität auf einem Plakat niederschrieben. Das PIN-Projekt (rum.: Punţi intergeneraţionale în Nădrag), das im vergangenen Herbst in der Temescher Ortschaft über die Bühne ging, sah nämlich vor, dass Studierende der...

[mehr]

Im Mai, unter der alten Linde

Unter der mächtigen Linde, im evangelischen Pfarrhof von Katzendorf/ Caţa, Kreis Braşov, ging ein schönes und hierzulande einmaliges Literaturfest, die zweite Auflage der Literaturtage mit Verleihung des Dorfschreiberpreises von Katzendorf, über die grüne Bühne. Außer den zahlreichen Teilnehmer aus allen Herren Länder auch ein stummer, zeitloser Zeuge des Literaturevents: die ehrwürdige Kirchenburg aus dem 13. Jahrhundert, mit den vier Meter...

[mehr]

Motto, Zeichen der Zeit und Adam-Müller-Guttenbrunn

Außer Fotos haben die Deutschen bei ihrer Auswanderung aus Rumänien auch ihre Trachten mitgenommen, sagte Paul Jürgen Porr, Vorsitzender des DFDR bei der Festveranstaltung zu den Heimattagen der Banater Deutschen. Porr erklärte so den ersten Teil des Mottos der Heimattage "Getreu zur Tradition - zuversichtlich in die Zukunft". Auch für den zweiten Teil hatte der DFDR-Vorsitzende seine Argumente: Kulturpflege, Studiengänge, das deutsche...

[mehr]

Abend der Gegenwartsliteratur

Zum Anlass der 11. Auflage der Heimattage der Banater Deutschen fand am Freitag Abend auch eine Veranstaltung des FunkForums e. V. statt. Im Festsaal des Adam-Müller-Guttenbrunn-Hauses wurde ein Literaturabend mit Gegenwartsautoren aus Rumänien und Ungarn veranstaltet. Zehn Autoren lasen Auszüge aus ihren Werken vor. Diese Autoren gehören zu der jungen Literatur aus dem Banat und Ungarn.

Der deutschsprachige Medienverein FunkForum lud somit zwei...

[mehr]

Lebensqualität in Westrumänien

Reschitza – Die Regionalentwicklungsagentur West (ADR Vest) hat Ende 2012 IRES (das "Rumänische Institut für Evaluierung und Strategie“) mit einer Umfrage zur Lebensqualität der Bewohner Westrumäniens beauftragt. Deren Resultate sind in Form einer Studie nun öffentlich bekanntgemacht worden. ADR West sucht auch über diese Umfrage eine Orientierungshilfe bei der Prioritätensetzung in der Evaluierung EU-geförderter Projekte, ist die...

[mehr]

Und doch verkaufen wir´s nicht!

Wer durchs südliche Oltenien in Richtung Calafat fährt, dem wird erschreckend bewußt, dass auch die Oltenier immer mehr Ackerland unbearbeitet brachliegen lassen, sie, die seit der Wende ein Grückgrat der Landwirtschaft in Rumänien waren. Auch wenn es deprimierend war anzusehen, wie ein einziges Männlöein oder Weiblein ein zehn Meter breites kilometerlanges Stück Mais- oder Sonneblumenfeld in stoischer Ruhe und hackelangsam unkrautfrei hielt....

[mehr]

Zu Besuch bei Adam Müller- Guttenbrunn

„Es gibt wohl keinen heiligen Adam Müller-Guttenbrunn, doch einen bedeutenden Sohn dieses Dorfes , der der Banater Schwaben, unser aller Dank verdient”- So die einfühlsamen Gedenkworte von Andreas Reinholz, Pfarrer von Maria Radna und Domkapitular, im Rahmen der Festmesse vom Wochenende in der Pfarrkirche von Guttenbrunn/ Zăbrani, Kreis Arad. Und weiter: „Er hat das Seine getan und uns allen ein Beispiel gegeben...“ Mit einem schönen...

[mehr]

Donaubrückenkonferenz in Temeswar

Die Achte Internationale Donaubrückenkonferenz findet vom 4. bis 6. Oktober 2013 in Temeswar/Timişoara statt. Die Impulsreferate und Vorträge werden im Senatsaal im Rektoratsgebäude der TU Politehnica gehalten. Veranstalter vor Ort ist die Fakultät für Bauingenieurwesen.

Die Donaubrückenkonferenz wird seit 1992 alle drei Jahre immer in einem anderen Donauland veranstaltet. Die erste Donaukonferenz fand auf einem Schiff, das von Wien über...

[mehr]

Am Wochenende: Heimattage der Banater Deutschen

Temeswar (BZ) - Kultur, Tanzauftritte und Unterhaltung, aber auch ein Trachtenumzug gehören mit zum Programm der 11. Heimattage der Banater Deutschen, die am kommenden Wochenende (24. - 26. Mai) im Banat veranstaltet werden. Organisatoren sind das Demokratische Forum der Deutschen im Banat, das Deutsche Forum der Banater Jugend und das Funkforum e.V. Austragungsorte sind die Stadt Temeswar/Timişoara und die Gemeinde Guttenbrunn/Zăbrani im...

[mehr]
Seite 1 von 3
cffviseu
Kanton Aargau