Erasmus Büchercafe

BANATER ZEITUNG: Nachrichtenarchiv

Unser Kandidat: Temeswar – Kulturhauptstadt Europas 2021

Ein Pluspunkt für die hiesigen Philharmoniker und ein Gewinn für die Konzertbesucher: Die Temeswarer Philharmonie „Banatul“ stellt dem Publikum nicht nur etablierte Solisten vor, sondern konzertiert auch mit jungen Talenten, die sich in gar nicht so weiter Zukunft auf internationalen Bühnen behaupten werden. Das war auch neulich der Fall, als in einem Konzert drei junge, talentierte Künstler mit den Philharmonikern aufgetreten sind und dem...

[mehr]

LENAU-ABSOLVENTEN: JAHRE SPÄTER

In dem kleinen, hellen Raum im zweiten Stock des blauen Gebäudes in der Temeswarer Josefstadt stehen ein paar weiße, runde Tische, weiße Stühle, ein Schrank mit verschiedenen Hochzeitsdekorationen und ein bunter Brautstrauß. An dem Schrank haftet ein Plakat mit der Aufschrift „MR & MRS“. Fotos von Brautpaaren in verschiedenen Momenten ihrer Hochzeit zieren die Wände. Das Mariage Café am Dragalina-Boulevard Nr. 27 ist der Treffpunkt für Leute, die...

[mehr]

KOMMENTAR: Instanz Oberlehrer

Die Umfragen sprechen von Besorgniserregendem: die PSD hat 35 Prozent Zustimmung, Bukarest kommt in die Hand einer Aufgedonnerten, bislang bloß sich verheddernden Fernsehspeakerin und schmierigen Johannis-Bekämpferin. Die wegen Korruption Verurteilten oder kurz davor Stehenden haben beste Chancen zur Wiederwahl. Der Wahlkampf ist nach dem neuen Wahlgesetz ohne Buntheit. Dass keine Stichwahl mehr stattfindet, favorisiert eindeutig die PSD.

Die...

[mehr]

Hell-Empfang mit Gaudeamus und „Wenn ich komm“...

In den kommenden 10 – 20 Jahren wird sich die Krebsforschung stark entwickeln, sagt Stefan Walter Hell, kurz vor dem Abschluss zweier ereignisreicher Tage im Banat. Der Nobelpreisträger für Chemie von 2014 war nämlich zum ersten Mal seit seiner internationalen Ehrung ins Banat gereist, in eine Region, zu der er sich in praktisch allen Hinsichten bekennt. („Das Banat ist Teil meiner Identität geblieben, worauf ich immer stolz gewesen bin…”). „Wir...

[mehr]

Nobelpreisträger Stefan Hell kam nach Sanktanna

Seinen Erfolg wollte er mit denen teilen, die seine ersten Schritte im Leben gelenkt haben; denn ohne die Grundausbildung, die er an der Schule in Sanktanna und am Nikolaus-Lenau-Lyzeum in Temeswar erhalten hatte, hätte er nicht so weit kommen können. Das hob Nobelpreisträger Stefan Hell vor den Schülern und Lehrkräften des Technologischen Lyzeums in Sanktanna hervor: „Ich war glücklich, da Sanktanna eine gut organisierte Schule mit jungen,...

[mehr]

„Ich kenne die Leute und ihre Wünsche“

„Verlässlichkeit, vor allem“: So klingt der Wahlslogan von Adam Csonti, der Kandidat des Demokratischen Forums der Deutschen für den Gemeinderat in Billed. Der 58-jährige Schneider kandidiert bereits zum siebten Mal für eine Stelle im Gemeinderat. „Ich kenne den Ort wie fast kein anderer. Ich kenne die Leute und ihre Wünsche“, erklärt der Vorsitzende des Demokratischen Forums der Deutschen in Billed, Adam Csonti, wieso er der geeignete Kandidat...

[mehr]

LENAU-ABSOLVENTEN: JAHRE SPÄTER

Aus dem dunklen Flur im ersten Stock einer ehemaligen Fabrikhalle an der Pestalozzi-Straße in Temeswar hört man leise Musik und Stimmen aus dem Saal erklingen. Wenn man durch die schmale Seitentür hineingeht, betritt man einen hellen Raum mit Parkettboden und Spiegel an der Wand. Zwei Tanzpaare üben hier. Horia Preda beaufsichtigt die jungen Tänzer, die ihre noch jüngeren Kollegen beraten.

Der 34-jährige Mann ist Tanzlehrer und Wertungsrichter...

[mehr]

Unser Kandidat: Temeswar – Kulturhauptstadt Europas 2021

Draußen im Freien hat der Verein „Temeswar – Kulturhauptstadt Europas 2021“ das zweite „Cultural Café“ organisiert und so erneut Transparenz und Bürgernähe gezeigt. Auf einer Terrasse am Domplatz vor dem Kunstmuseum der Stadt haben sich die Koordinatoren des Kulturprogramms, die 21 Kuratoren der Programme sowie die europäischen Experten eingefunden, um zusammen mit Kulturschaffenden, Vertretern nichtstaatlicher Organisationen und der sogenannten...

[mehr]

Hervorragende Resultate beim DSD

Den Schülern des Nikolaus-Lenau-Lyzeums und des Banater Kollegs in Temeswar wurden vergangene Woche die Deutschen Sprachdiplome (DSD) der Kultusministerkonferenz überreicht. Gleich zwei Diplomverleihungen wurden dieses Jahr aus diesem Anlass veranstaltet - wie üblich in der Lenau-Schule und zum ersten Mal eine Diplomverleihung auch im Banater Kolleg.

Feierlich war die Stimmung bei beiden Veranstaltungen, denn die Mehrheit der Geprüften hat alle...

[mehr]

Semmeringbahn nur mit Reservierung

Orawitza/Temeswar – Die Eisenbahnregionale Temeswar teilt mit, dass während der Tourismussaison dieses Sommers das Zugpaar RE 9695/RE9694, das die Banater Semmeringbahn (die Strecke Orawitza – Anina) bedient, nur aufgrund vorheriger Bestellungen in Betrieb gesetzt wird. Der regelmäßige Personenverkehr ist auf der ältesten Bergbahn Rumäniens mangels Kunden eingestellt worden. Die Rumänischen Eisenbahnen CFR haben wiederholt vergeblich versucht,...

[mehr]
Seite 4 von 4
cffviseu