Für Klaus Johannis – am Sonntag bei den Wahlen

Der amtierende Staatspräsident Klaus Werner Johannis, Kandidat für ein weiteres Mandat, hat Rumänien international würdig vertreten. Dazu haben ihm seinen exzellenten internationalen Kontakte und sein guter Umgang auf der politischen Bühne verholfen. Die beiden Treffen mit dem US-Präsidenten Donald Trump, viele Begegnungen auf europäischem Parkett mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, mit Emmanuel Macron oder Theresa May bestätigen dies.

Klaus Johannis ist bekannt für seinen Kampf gegen Korruption und für die Unabhängigkeit der Justiz. Man kann sich eigentlich keinen besseren Kämpfer für die Belange und Rechte der Bürger vorstellen. So hat sich Klaus Johannis den Respekt der Bevölkerung erworben. Beweis dafür ist die hohe Anzahl der Bürger, die im ersten Wahlgang für ihn stimmte.

Vor diesem Hintergrund ruft das DFDB Sie alle dazu auf, am 24. November wählen zu gehen und für Klaus Johannis zu stimmen. E ist nämlich der Garant dafür, dass politische Ausgewogenheit gesichert wird und dass die Rechte der Bürger, einschließlich jene der Minderheiten, eingehalten werden.

Dr.Johann Fernbach, DFDB-Vorsitzender

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert