Erasmus Büchercafe

Inland: Nachrichtenarchiv

Günstige Bedingungen für anstehende Reformen

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Auf einer Pressekonferenz in Târgu Jiu, wo er im Wahlkreis 6 in die Abgeordnetenkammer gewählt wurde, hat sich Premier Victor Ponta zu mehreren Vorhaben für 2013 geäußert.Nach dem Mammutparlament,...

[mehr]

Vorschläge für Chefermittler gingen an Präsidenten

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Justizministerin Mona Pivniceru hat ihre Vorschläge für das Amt des Generalstaatsanwalts und das Amt des Chefs der Antikorruptionsbehörde (DNA) an Präsidenten Traian Băsescu weitergeleitet. Das sind...

[mehr]

Umweltsteuer statt hoher Kosten für Erstimmatrikulation

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Bereits im Oktober hatte Premierminister Ponta ein neues System der Kfz-Besteuerung für 2013 angekündigt. Anstelle der umstrittenen Erstimmatrikulationssteuer, die seinerzeit bis zum 31. Dezember...

[mehr]

Neuregelung der Entschädigung für enteignete Immobilien

Bukarest (ADZ/Mediafax) - In Kürze steht eine Neuentscheidung über die Änderung des Gesetzes 247/2005 an, das über die Entschädigungszahlungen der im Kommunismus enteigneten Immobilien verfügt. Premierminister Ponta äußerte...

[mehr]

Vorbereitungen für den Staatshaushalt 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Regierung hat auf ihrer Sitzung von gestern – es war bereits die zweite – vor allem Termine festgelegt. Bei der nächsten Regierungssitzung, die am 3. Januar stattfindet, müsse man insbesondere...

[mehr]

Keine brüsken Veränderungen im Schulsystem 2013

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Er sei kein Mann der Veränderungen nur um ihrer selbst willen, verlautet der neue Bildungsminister Remus Pricopie. Zunächst bleibt also alles beim Alten: die Jahresabschlussprüfungen 2013 mit...

[mehr]

In der Regierung wurden neue Strukturen festgelegt

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Die Eilverordnung, die schon auf der ersten Sitzung des Kabinetts Ponta 2 am vorigen  Freitag nach der Vereidigung gebilligt wurde, sieht wichtige Veränderungen in der Regierungsstruktur vor. So wird...

[mehr]

Verhältnis Geringverdiener zu Durchschnittsverdienern

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Einem Eurostat-Bericht zufolge, liegt Rumänien auf Platz drei in Bezug auf das Verhältnis Geringverdiener zu Durchschnittsverdienern. Während die Rate im EU-Mittel 17 Prozent beträgt, brilliert...

[mehr]

Strompreise steigen ab Januar um zehn Prozent

Bukarest (ADZ) - Die regulierten Strompreise steigen ab 1. Januar um rund 10 Prozent. Die Teuerung gilt für Haushalte und öffentliche Institutionen. Wie die Nationale Regulierungsbehörde für den Energiebereich (ANRE)...

[mehr]

1200 Lei Mindestlohn, Mehrwertsteuer 19 Prozent

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der designierte Premier Victor Ponta hat Donnerstag im Parlament sein Regierungsprogramm hinterlegt, aus dem die Zeitungen und Agenturen einige der Eckdaten zitieren. Die Regierung hat vor, den...

[mehr]
Seite 1 von 8
cffviseu
Kanton Aargau